Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Allen & Heath QU-16 digitales Mischpult

Allen & Heath QU-16 digitales Mischpult

Verfügbarkeit:
Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von mehr als 3-4 Wochen sind zu erwarten.

1.585,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
  • Beschreibung
  • Reviews
  • Informieren Sie mich, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Allen & Heath QU-16 digitales Mischpult
Artikel-Nummer: 9000-0005-5325
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Allen & Heath besitzen, wenn es um digitale Mischpulte geht, seit geraumer Zeit eine mehr als gute Reputation, was (nicht ausschließlich) iLive und den GLD Systemen zu verdanken ist. Auch Live Technikfanatiker kommen um diesem QU-16 wohl nicht herum, da das digitale Zeitalter auch bei Mischpulten wohl unaufhaltsam ist. Dieser sehr kompakte 16-Kanal Mixer, der sowohl im Studio als auch bei Live-Situationen den Ruf seiner Macher gerecht zu werden versucht, nimmt den Streit mit vergleichbaren Konkurrenten würdevoll auf sich. Er besitzt nämlich Motorfader, dSNAKE-Anschlüsse und eine integrierte iLive FX Bibliothek!

QU-16: Total Recall

Dieses kompakte Kraftpaket hat eine lückenlose Erinnerung aller Einstellungen, inklusive der 17 Motorfader und digitalen AnaLOGIQ Preamps. Das digitale Mischpult besitzt außerdem 16 Mono Inputs mit sowohl Line als auch XLR. Für jeden Kanal sind Gain, Hochpassfilter, parametrischer EQ, Pan und Gate & Threshold des Kompressors über den SuperStrip einstellbar. Über den hochauflösenden Touchscreen erhalten Sie Zugang zu umfangreichen Einstellungen für jeden Kanal; beispielsweise Routing-, Effekt- und Setup/System-Einstellungen. Das QU-16 von Allen & Heath besitzt ein QU-Drive USB-Interface, mit dem sich ein Stereosignal streamen lässt (bei Einsatz eines Mac sogar mehrere Kanäle) oder eine zweispurige Aufnahme im WAV-Format direkt vom USB-Drive aus erstellen lässt. Das Interface wird ferner auch zum Senden von Systeminformationen, wie Scene- und Bibliothekdaten, und zum Updaten der Firmware genutzt. Toller Pluspunkt für alle iPad Besitzer ist außerdem die kostenlose Qu-Pad iPad App, die den QU-16 aus der Ferne bedient.

dSNAKE und ME Personal Mixing System

Das Allen & Heath QU-16 ist eine abgespeckte Version des viel größeren und umfangreicheren GLD-80 und hat daher auch dSNAKE an Bord. Dieses Protokoll ermöglicht es, über ein Ethernetkabel Erweiterungsracks anzuschließen und Personal Monitoring Systeme, wie das ME System von Allen & Heath, zu steuern. Das Personal Monitoring System besteht aus dem ME-1 Personal Mixern als Eckpfeiler und einem 10-fachen Monitor Hub, mit dem Sie jedem Musiker oder Bandmitglied dessen Monitormix einstellen lassen können. Die Signale werden über ein einziges CAT 5 Kabel gesendet, wodurch eine Audioverbindung mit besonders niedriger Latenz entsteht und außerdem Kabelsalat verhindert wird.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?