Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Arturia MatrixBrute MatrixBrute analoger modularer Synthesizer

Arturia MatrixBrute MatrixBrute analoger modularer Synthesizer

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

1.999,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 26 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Zubehör

   
Arturia MatrixBrute MatrixBrute analoger modularer Synthesizer
Artikel-Nummer: 9000-0023-7589
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Der französische Hersteller Arturia, dem auch der MiniBrute, MicroBrute und Beatstep Pro entstammen, zeigt sich mit dem MatrixBrute modular. Der Analog-Synthesizer setzt auf Matrix statt zeitraubendes Patching. Dass Arturia den eigenen Stolz auf den MatrixBrute alles nur schwer für sich behalten kann, hat seinen Grund. Die 16 x 16 (Modulationsquellen x Modulationsziele) Matrix ergibt mehrere tausend Routings, die keinerlei Patchkabel-Geknibbel erfordern. Vier Mod-Ziele sind programmierbar, deren Routing-Anzahl werden vom Data-Encoder auf dem E-Ink-Display dargestellt. Die Matrix dient außerdem als Step Sequencer mit 64 Steps und zum Aufrufen der voreingestellten 256 Presets sowie Speichern eigener Patches.

MatrixBrute: Modularität

Jeder „Patch“ lässt sich als Preset speichern. Das heißt, dass man nicht erst Spielen muss, aus Angst, den Patch ansonsten zu verlieren. Der Step Sequener bietet Accent, Slide und Modulation. Der analoge MatrixBrute bietet die einfache Komposition eigener Musik und lässt dich völlig frei darin zu tun, wonach dir ist. Damit der Signalpfad komplett analog bleibt, können auch externe analoge Effekte über die Stereo-Ausgänge angeschlossen und hinzugefügt werden. Möglich wären Chorus, Delay, Flanger mit je 5 Modi, denen wiederum ein Ziel auf der Matrix zugeteilt werden kann.

Ultimative Magie

Der MatrixBrute stellt viele Modi für Arpeggiator und Sequencer bereit, wodurch die Klangmöglichkeiten üppiger als üppig werden. Der Synthesizer hat einen Steiner Filter mit vier Modi und Ladder Filter an Bord, um den Sound mit dem nötigen Punch zu bereichern und anzudicken. Außerdem unterstützt der Steiner Filter nun 12 dB/Okt und 24 dB/Okt Flankensteilheit und es steht ein Drive-Regler zur Verfügung. Die VCFs und VCOs sind von hervorragender Qualität. Die drei VCOs sind mit einem Sub-Oszillator, Sägezahn, Pulse, Dreieck und einzigartigen Wave-Shapern für den erkennbaren Brute-Sound ausgestattet. Zur Vollendung der guten Ausstattung stehen selbstverständlich noch Audio-Eingänge, MIDI-, USB und CV-Anschlüsse zur Verfügung.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?