Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

(B-Ware) Mesa Boogie Recto-Verb Twenty-Five Combo Gitarrenverstärker

(B-Ware) Mesa Boogie Recto-Verb Twenty-Five Combo Gitarrenverstärker

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

1.709,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 1 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Bei der Anschaffung eines B-Ware-Artikels kann man schnell eine Menge Geld sparen. Ein B-Ware-Artikel ist nämlich ein Produkt, das nicht mehr als neues Produkt verkauft werden kann. Dabei könnte es sich zum Beispiel um einen Artikel handeln, den ein Kunde bestellt, kurz ausprobiert, und dann wieder zurückgesendet hat. dadurch hat das Produkt schon leichte Gebrauchsspuren bekommen, wodurch es danach in unserem Webshop als B-Ware angeboten wird. Eine weitere Ursache, könnte ein Transportschaden sein. Auf jeden Fall befindet sich das als B-Ware angebotene Produkt nicht mehr im Neuzustand, technisch gesehen sollten aber alle Artikel einwandfrei funktionieren. Dafür wird jeder einzelne B-Artikel von uns auf seine korrekte Funktionsweise kontrolliert.

Über diesen, kurzen informativen Text finden Sie die Besonderheiten des betreffenden B-Ware-Artikels. Dabei können Beschädigungen, Gebrauchsspuren oder fehlendes Zubehör angegeben sein. Lesen Sie darum diese Angaben aufmerksam durch, um so spätere Missverständnisse im Vorfeld vermeiden zu können. Bei besonderen Beschädigungen, wie tiefe Kratzer oder eine schwer beschädigte Verpackung, wird manchmal ein Foto des aktuellen Zustands des Produkten an die Produktseite im Webshop hinzugefügt. Diese Fotos können Sie neben regulären Produktabbildungen finden.

Die Produktdaten und -abbildungen stammen aus unserer Datenbank vom Originalartikel und können deswegen bezüglich des Lieferumfangs vom B-Ware-Artikel abweichen. So wäre es zum Beispiel möglich, dass das in der Produktbeschreibung angesprochene Zubehör, wie Kabel, Fernbedienung oder Software, nicht oder nur unvollständig geliefert wird. Ziehen Sie darum immer die spezielle B-Ware-Spezifikationen zu Rate, da diese immer den aktuellen Zustand und Lieferumfang des Artikels beschreiben.

(B-Ware) Mesa Boogie Recto-Verb Twenty-Five Combo Gitarrenverstärker
Artikel-Nummer: BAS-9000-0007-9747-4
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Mit zwei Kanälen und vier unterschiedlichen Style-Modes liefert der 25 Watt starke Recto-Verb vielseitige Röhrensounds mit typischer EL-84 Färbung. Als Combo steht ein 12 Zoll Filmore 75 Speaker Pate für den guten Sound. Von sanftem Clean bis zum modernen Hi Gain ist hier alles möglich. Kanal 1 verfügt über die Modi Clean und Pushed für perlige, glasklare Clean Sounds mit eindeutig amerikanischer Prägung sowie einen „Push“ Mode für ordentlichen Crunch, der von bluesig erdig und mittig bis zum dynamischen, ehrlichen Classic Rock Overdrive alles abdeckt. Der zweite Kanal ist dagegen etwas für High Gain Liebhaber, denn er geht schon im „Vintage“ Mode ordentlich zur Sache. Hard Rock im Stile der 80er und frühen 90er Jahre sind hier Trumpf. Der Rector-Verb kann aber auch modern, glatt und unverkennbar kalifornisch klingen. Legt man den Mode-Schalter um und aktiviert den „Modern High Gain“ Mode, erhält man exakt den Sound, für den Mesa Boogie so berühmt und beliebt ist. Massiver Punch, gepaart mit sehr guter Saitentrennung sowie Dynamik für ein modernes Rockbrett, das sich sogar im Metal-Genre sehr gut macht. Beide Kanäle verfügen über eine eigene Klangregelung, bestehend aus Master Volume, Gain, Treble, Mid und Bass sowie Presence Regler.

Multi-Watt Power und All-Tube Reverb

Der Mesa Boogie Recto-Verb Twenty-Five Rackmount Head verfügt über einen eingebauten und röhrenbetriebenen Reverb. Entsprechend weich, flächig und harmonisch arbeitet der Reverb. Nun will man häufig bei High Gain Lead Sounds ein anderes Reverb Setting haben als beim Riffing. Für den Recto-Verb eine Kleinigkeit, denn der Reverb kann hier nicht einfach global geregelt werden, sondern jeder Kanal verfügt über eine eigene Reverb-Regelung. Für externe Effekte steht zudem ein FX Loop zur Verfügung und externe Boxen können mit 1x 8 Ohm oder 2x 4 Ohm angeschlossen werden. Ein Ausgang für einen Fußschalter darf natürlich ebenfalls nicht fehlen und findet sich, ebenso wie die Speaker Outs, der FX Loop und die Reverb Regler, auf der Rückseite des Rack Moduls. Multi-Watt macht es möglich, die Endstufenleistung von 25 Watt auf wohnzimmertaugliche 10 Watt zu reduzieren. Auch hier geschieht das nicht einfach global, wie es bei einem klassischen Powersoak der Fall wäre, sondern über einen Kippschalter pro Kanal. Während die vollen 25 Watt Leistung für einen modernen, durchsetzungsstarken Sound mit viel Headroom sorgen, operiert der kleine Recto-Verb bei der 10 Watt Einstellung im Triode-Mode, was in Kombination mit den EL-84 Röhren zu einer vollkommen neuen tonalen Dimension mit einem wunderbaren Vintage Charakter führt. Im Rackformat fügt sich der Mesa Boogie Recto-Verb Twenty-Five Rackmount Head perfekt in dein Setup ein und erweitert deine klanglichen Möglichkeiten, ohne dich mit Schaltern, Reglern und wildem „Knöpchendrücken“ vom Wesentlcihen abzulenken: Purer Röhrensound im kompakten Format.

Mesa Boogie/Mesa Engineering

Seit 1969 gibt es Mesa Boogie nun schon und begeistert die Musikwelt in regelmäßigen Abständen mit herausragenden Neuentwicklungen in Sachen Verstärkertechnik für Gitarren. Aus dem kalifornischen Petaluma heraus und unter Leitung eines der innovativsten Genies der Branche, Randall Smith, baut Mesa Engineering nicht nur Gitarrenamps, sondern auch Effektpedale und Bassverstärker. Angefangen hat alles, wie so oft, mit der technischen Weiterentwicklung eines bestehenden Amps. In diesem Fall ging ein Fender Princeton als Vorbild in den inzwischen selbst zur Legende gewordenen Mark I über. Weitere Versionen folgten (aktuell Mark V) und sind bis heute ein gigantischer Erfolg, denn Mesa Boogie verbindet wie kaum ein anderer Hersteller den typisch amerikanischen Clean mit High Gain Sounds. Inzwischen ist der straffe, dynamische Sound von Mesa Boogie Verstärkern längst ein eigenständiger Begriff geworden und unter „California High Gain“ bekannt. Heute bietet Mesa Boogie aber nicht nur High Gain Monster, wie die Amps aus der Rectifier Serie, sondern auch eher klassisch ausgelegte Amps in unglaublich hoher Qualität, wie die Lonestar Serie oder der britisch klingende Stiletto beweist. Immer wieder erweitert Mesa Boogie die bestehenden Amps um neue Technologien, wie die Dyna-Watt Technologie, bei der die Endstufenleistung für jeden Kanal einzeln bestimmt werden kann und so weit über die Möglichkeiten eines einfachen Power Soaks hinaus geht. Der kompromisslose Wille zum Besten und ein offenes Ohr für neue Trends sowie hohe Innovationskraft für neue und bestehende Produkte machen Mesa Boogie Produkte zu einer Klasse für sich. Der Erfolg sowie die Zahl überzeugter Endorser und Nutzer, von Cannibal Corpse Gitarrist Rob Barrett über Funk-Legende Bootsy Collins bis zu Mark Tremonti, Carlos Santana und Grunge-Ikone Kurt Cobain (nutzte vornehmlich Mesa Preamps), sprechen eine deutliche Sprache.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?