Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Boss MD-500 Modulation Effektpedal

Boss MD-500 Modulation Effektpedal

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

355,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 4 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Zubehör

   
Boss MD-500 Modulation Effektpedal
Artikel-Nummer: 9000-0035-7465
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Wie kaum ein anderer weiß Boss, dass man Modulationseffekte einsetzen kann, um seinem Sound das gewisse Extra zu verleihen. Leider gibt es zahllose Arten von Modulationseffekten und sie sich allesamt einzeln anzuschaffen ist ein finanzielle Hürde, die erst einmal genommen werden muss. Aber zum Glück kommt da gerade Boss mit de MD-500 um die Ecke, einem Effektpedal mit 12 der beliebtesten Modulationseffekte, worunter Chorus, Phaser und Flanger. In Kombination mit 28 Algorhithmen und programmierbaren Parametern bekommt man den Eindruck, dass Boss mit dem Modulationsmonster gar nicht so Unrecht hat.

MD-500: authentische Sounds

Boss hat sich bei der Effektauswahl für einen Mix aus alt und neu entschieden. So zählen zahlreiche neue Prime-Variationen auf Basis aktueller Boss-Technologie, aber auch klangliche Nachbildungen von Vintage-Klassikern, wie dem CE-1 Chorus Ensemble, dem Roland Dimension D, '70s Script Phaser, '80s Tri-Chorus, und vielen mehr zu den Effekten des MD-500. Man kann sogar zwei Patches gleichzeitig verwenden, dazu ist das Pedal mit dem A/B Simul-Modus ausgerüstet. Bei der Entwicklung des MD-500 wurde sogar an Overdrive- und Distortion-Pedale gedacht. Du kannst die Modulationseffekte nämlich dort in der Effektkette platzieren, wo du es bevorzugst. Für komplexere Setups sind die MIDI-I/O-Anschlüsse ebenfalls sehr praktisch.

Tipps
  • ohne Netzteil
Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?