Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Boss MS-3 Multi-Effekt-Switchboard

Boss MS-3 Multi-Effekt-Switchboard

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

419,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 6 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Zubehör

   
Boss MS-3 Multi-Effekt-Switchboard
Artikel-Nummer: 9000-0034-9060
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Der MS-3 Multi-Effekt-Switcher ist eine Kombination aus einem Multieffektgerät und einem Pedalswitcher. Das Gerät in einem kompakten Gehäuse ermöglicht eine neue Dimension von Kreativität! Gitarristen können sich mit diesem Pedal problemlos ein professionelles, kompaktes, leichtes und vielseitiges System zusammenstellen, mit dem sich fast jeder Sound realisieren lässt. Mit dem Boss MS-3 lassen sich bis zu sechs interne Effekte sowie drei externe Pedale gleichzeitig nutzen. Außerdem bietet der MS-3 Rig-Steuerungsoptionen, die das Wechseln von Verstärkerkanälen und Effekten in Echtzeit ermöglichen. Er ist MIDI-fähig und kann mit anderen Geräten kommunizieren. Somit ist der Boss MS-3 das ultimative Gerät für mobile Boards oder Flug-Rigs! 

BOSS Effektprozessor

Der Boss MS-3 bietet ganze 112 Effekttypen, die in den Kategorien FX1, FX2, Mod1, Mod2, Delay und Reverb zugeordnet werden können. FX1 und FX2 beinhalten unterschiedlichste Effekte, wie Overdrives, Kompressoren und Pitch-Shifter. Mod1 und Mod2 beinhalten Chorus- und Vibrato-Effekte sowie Tremolo, Flanger, Phaser und mehr. Dabei eignet sich der MS-3 nicht nur für Gitarristen, denn für die lieben Basser stellt Boss mit dem Mulieffekt Switcher auch optimierte Basseffekte zur Verfügung. 

Steuerung per Fuß

Der MS-3 ist mit einem Manual und einem Memory Modus ausgestattet. In Letzterem lassen sich über die Fußschalter Patches und Bänke anwählen. Im Manual-Modus lassen sich Loops wechseln, Effekte an- und ausschalten und verschiedene Effektparameter in Echtzeit steuern. Alle Patches lassen sich natürlich abspeichern. 

BOSS 

Die ersten Produkte der Firma BOSS waren noch Vorverstärker für A-Gitarren, das war 1974. Das erste eigenständige Effektpedal der Firma, das ihr bis heute den Ruf als Effektpionier bescheren sollte, war das BOSS CE-1, welches 1976 auf den Markt gebracht wurde. Eigentlich handelt es sich nur um eine handliche Variation des Chorus-Effekts aus dem JC-120. Doch das Gerät schlug ein wie eine Bombe! Boss entschloss sich, weitere Bodeneffekte am Markt zu platzieren und ganze Soundgenerationen prägende Effektgeräte, wie das BOSS OD-1 Overdrive Pedal oder das legendäre BOSS DS-1 Distortion folgten. Heute ist BOSS aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken. Multieffektgeräte für Gitarre und Bass werden von Boss ebenso vertrieben, wie Drumcomputer und Effekte für den Gesang. Die kompakten und robusten Bodeneffekte sind geblieben und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit – kein Wunder, es sind schließlich kleine Legenden. 

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?