Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Datenschutzbestimmung

Datenschutzerklärung


Wir bei Bax Music freuen uns über dein Interesse an unserer Website. Der sorgfältige Umgang mit Kundendaten sowie der Schutz deiner Privatsphäre ist uns daher ein besonderes Anliegen. Wir setzen deshalb alles daran, den zuverlässigen, sicheren und integren Umgang mit den uns anvertrauten Daten zu gewährleisten.
Nachstehend informieren wir dich ausführlich über den Umgang mit deinen Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


Bei Bax Music werden persönlichen Angaben von Kunden aus E-Mail-Verteilern, Bestellungen und/oder Angeboten mit äußerster Vertraulichkeit behandelt. Wir erheben, speichern und verarbeiten deine Daten für die Bestellabwicklung des Kaufs und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn du uns diese im Rahmen der Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilst.
Personenbezogene Angaben, wie Name und E-Mail-Adresse, werden nicht an Dritte weitergegeben, vermietet oder verkauft. Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nur im Rahmen der Ausführung des von uns eingesetzten Dienstleisters (Transporteur, Logistiker, Banken).

Wir verwenden die durch dich mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung. Andere kommerzielle Nutzungen werden hiermit ausgeschlossen.
Bei Anmeldung zum Newsletter wird deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis du dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Solltest du wünschen, dass alle bei Bax Music gespeicherten Daten aus unserem System gelöscht werden, kannst du uns dies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich oder per E-Mail mitteilen.

Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Wenn du dich für Klarnas Zahlungsdienstleistung Klarna Rechnung als Zahlungsoption entscheidest, willigst du ein, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen folgenden personenbezogenen Daten, wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erheben und an Klarna übermitteln. Die Übermittlung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung deines Einkaufs mit der von dir gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:
  • Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
  • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
  • Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
  • infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden
Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score-Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch deine Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass deine Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna dich hierüber umgehend informieren.

Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna
  1. Du kannst deine Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.
  2. Selbstverständlich kannst du jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Solltest du als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so kannst du dich an datenschutz@klarna.de wenden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung nicht-personenbezogener Daten


Es ist unser erklärtes Ziel, deinen Bedürfnissen mit unserer Website, dem Webshop und allen von uns angebotenen Informationen gerecht zu werden. Aus diesem Grund sind deine Daten für uns von großer Bedeutung und werden ausschließlich zum Zwecke der Serviceverbesserung eingesetzt. Wie auch viele andere Webseiten sammeln wir nicht-personenbezogene Daten über die Besucher unserer Webseite wie aufgerufene Seiten, verwendete Browser-Version, Zahl der Besuche, durchschnittliche Aufenthaltsdauer auf unserer Website etc. Diese Daten werden jedoch ausschließlich zur internen statistischen Erhebung und Auswertung von Kundenwünschen verwendet. Ein Rückschluss auf dich als Person ist hierbei nicht möglich.

Auskunftsrecht


Gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten und der wesentlichen Gründe einer bonitätsbezogenen ungünstigen Entscheidung, die Mitteilung von hierzu erhobener bzw. gespeicherter Wahrscheinlichkeitswerte, ihrem Zustandekommen sowie der hierzu genutzten Datenarten.

Verwendung von Cookies


Positive Beziehungen zu unseren Kunden liegt uns bei Bax Music am Herzen. Um dir den bestmöglichen Benutzerkomfort zu bieten, verwenden wir Cookies.

Was sind Cookies?
Unter Cookies versteht man kleine Textbausteine, die Bax Music auf der Festplatte deines Computers, Handys oder Tablets speichert, sobald du unsere Website zum ersten Mal besuchst. Cookies enthalten Informationen über deinen Website-Besuch und helfen uns, dich von anderen Kunden zu unterscheiden. Beim nächsten Besuch werden diese Informationen abgerufen, sodass Bax Music dich als Kunde erkennt. Cookies sorgen beispielsweise dafür, dass du eingeloggt bleibst.

Durch die Verwendung von Cookies erhalten wir Einblick in dein Suchverhalten und sehen, welche Produkte du dir auf unserer Website angeschaut hast. Als Resultat siehst du zum Beispiel Banner mit Produkten, die du dir zuvor angesehen hast bzw. die dich interessieren könnten. Diese Banner siehst nur du, da sie auf persönlichen Vorlieben basieren.

Was passiert, wenn ich die Cookies ausschalte?
  • Deine Einstellungen werden nicht gespeichert
  • Werbebanner werden immer noch angezeigt, sind jedoch nicht auf persönliche Vorlieben abgestimmt
  • Unter Umständen ist es möglich, dass die Website von Bax Music nicht korrekt angezeigt wird.
Sitzungs-Cookies
Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht.

Langzeit-Cookies
Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die bei dir auf der Festplatte verweilen. Die Verfallszeit ist zu deiner Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass du bereits bei uns warst und welche Angaben und Einstellungen du bevorzugst. (sog. Langzeit-Cookies).

Keine Cookies verwenden
Die Cookies, die auf Bax Music verwendet werden, um dein Suchverhalten zu analysieren, können über den folgenden Link ausgeschaltet werden: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement.

Sichere Transaktionen


Während der Bezahlung erworbener Artikel wird eine sichere Verbindung zwischen Bax Music und dem durch dich verwendeten Gerät hergestellt. Mittels SSL erfolgt eine verschlüsselte Datenübertragung über das Internet, für die keine zusätzliche Software benötigt wird. Eine sichere SSL-Verbindung kann am Schlosssymbol in der Adressleiste des Browsers erkannt werden. SSL wird vor auch für Transaktionen beim Online-Banking genutzt.

Datensicherheit


Deine Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen. Du solltest deine Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn die Kommunikation mit uns beendet wurde, insbesondere wenn du den Computer gemeinsam mit anderen nutzt.

Vertragsbeziehungen mit Partnern/Dritten


Auf unserer Webseite wird stets auf Informationen Dritter, deren Eigentümer nicht Bax Music ist, hingewiesen. Bax Music kann die Einhaltung des Datenschutzes auf Webseiten Dritter nicht gewährleisten.
Unsere Webseite enthält an einigen Stellen Kooperationen mit verschiedenen Dienstanbietern. Über die genannte Webseite ermöglichen wir unseren Nutzern u. a. vereinzelt den Zugriff auf die Angebotsseiten und Dienstleistungen von Partnerunternehmen. Nutzer der Webseite gehen durch die Nutzung der Dienste der Serviceprovider ein Vertragsverhältnis mit dem jeweiligen Serviceprovider ein, für die dann die entsprechenden Vertragsbedingungen des Serviceproviders gelten. Die rechtliche und inhaltliche Verantwortung für die auf den Angebotsseiten der Partnerunternehmen angebotenen Dienste liegt allein bei den jeweiligen Partnerunternehmen, deren Inhalte über unsere Homepage abgerufen werden.
Bei Nutzung der Dienste eines Serviceproviders kommen vertragliche Beziehungen ausschließlich mit dem jeweiligen Partnerunternehmen und dem Nutzer nach den für dieses Vertragsverhältnis geltenden Bedingungen zustande.
Diese Richtlinien beziehen sich auch auf Verweise auf Soziale Medien, wie Facebook, Twitter, Google+, usw.

Urheberrecht


Der Inhalt der Webseite www.bax-shop.de ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmungen der Bax-shop.de GmbH.

Webtracking-Tool


– Google Analytics mit der Erweiterung "anonymize IP"

Diese Webseite nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Webseite (einschließlich IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe-Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.
Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird deine IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen kannst.
Wenn du nicht wünschst, dass Informationen über deinen Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, gibt es die Möglichkeit, für den Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wodurch Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf deine Person zulassen.

Verwendung von AddThis PlugIns (z. B. "Share"-Button)


Auf unserer Webseite werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Bookmarking-Dienstes AddThis verwendet, der von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA („AddThis“) betrieben wird. Die Plugins sind meist mit einem AddThis-Logo beispielsweise in Form eines weißen Pluszeichens auf orangefarbenen Grund gekennzeichnet. Eine Übersicht über die AddThis Plugins und deren Aussehen gibt es hier.

Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von AddThis her. Der Inhalt des Plugins wird von AddThis direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält AddThis die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat und speichert zur Identifikation des Browsers ein Cookie auf deinem Endgerät. Diese Information (einschließlich IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von AddThis in die USA übermittelt und dort gespeichert. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Internetseiten mit AddThis-Plugins dient.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch AddThis kann den Datenschutzhinweisen von AddThis entnommen werden.

Wenn du der Datenerhebung durch AddThis für die Zukunft widersprechen möchtest, kannst du ein sogenanntes Opt-Out-Cookie setzen, das hier heruntergeladen werden kann.

Du kannst das Laden der AddThis Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“.

Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie


Wir behalten uns das Recht vor, die hier beschriebenen Datenschutzbestimmungen jederzeit anpassen oder ändern zu können. Nimm bei weiteren Fragen über unsere Datenschutzbestimmungen gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner für Datenschutz


Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wende dich bitte an:

Jochanan Bax
Bax-shop.de GmbH
Eurode Park 1-47
52134 Herzogenrath
Deutschland
Tel: 02406-9823008
E-Mail: kundenservice@bax-shop.de

Siehe auch


 AGB
 Cookies