Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 21 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

ENGL E335 Screamer Head Röhrenverstärker für Gitarren, 50 W

ENGL E335 Screamer Head Röhrenverstärker für Gitarren, 50 W
Dieses Produkt wurde aus dem Sortiment genommen und kann daher nicht mehr bei uns bestellt werden.

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 21 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

ENGL E335 Screamer Head Röhrenverstärker für Gitarren, 50 W
Artikel-Nummer: 9000-0005-1466
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Der ENGL E335 Screamer ist ein absoluter Dauerbrenner. Kein Wunder, mit vier Kanälen ist der Amp auf jede Spielsituation bestens vorbereitet. Die Sounds, die der Screamer dabei produziert reichen vom perligen Clean über punchige Crunch Sounds bis zu sahnigen Leads, inkl. einer Extraportion Distortion. Dabei zeigt der Amp, dass ENGL Verstärker nicht zwangsläufig im High-Gain Bereich zu Haus sein müssen, denn der Screamer ist ein hervorragender Mid-Gain Amp.

Vier Kanäle, unendliche viel Spielspaß

Für die 50 Watt des Vollröhren-Heads sind zwei 5881 Endstufenröhren verantwortlich. Zusammen mit der ECC 83 Röhre der Vorstufe ergibt sich ein dichtes, warmes und dynamisches Klangbild, dass jedem Gitarristen die Freudentränen in die Augen treibt. Trotz der vier Kanäle bleibt das Bedienpanel des Screamer äußerst übersichtlich gestaltet. Während der Clean Kanal einen eigenen Regler bekommen hat, teilen sich die Lead Kanäle 1 und 2 ein Lead Volume. Der 3-Band EQ (Bass, Middle, Treble) ist für alle Kanäle aktiv und kann im Lead Kanal über Lead Presence in seinem Eingriffsverhalten bestimmt werden. Für die Endstufensektion gibt es einen Master Volume, über den sich der Amp sehr gut auch auf leiseren Lautstärken spielen lässt. Über den Bright Schalter wird dem Signal im Clean noch eine ordentliche Portion Höhen zugemischt, wodurch der Amp unglaublich durchsetzungsstark und bissig wird. Schaltet man in den Crunch Kanal, legt der Screamer in Sachen Gain eine Schippe drauf und es entsteht ein schöner, harmonischer Overdrive, der sich äußerst dynamisch gibt. Im Lead 1 Kanal geht es dann schon ziemlich ruppig zur Sache und der Amp zeigt seine hohen Gain Reserven. Dennoch bleibt das Klangbild differenziert und es beginnt nicht unschön zu matschen. Stattdessen werden Obertöne präsenter und der Sound geht, je nach EQ Einstellung, in ein modernes Rockbrett über. Lead 2 eignet sich, durch den weiteren Gain Boost, für härtere Rockstile oder als reiner Lead Kanal für Soli. Hier geht die Sonne auf! Der Amp reagiert extrem dynamisch auf die Anschlagstärke und lässt sich sogar mit dem Volume Poti der Gitarre noch gut beeinflussen. Obertonreich und brachial sind hier singende Leads und harte Riffs die Paradedisziplin. Kurzum: Der ENGL E335 Screamer ist zurecht einer der beliebtesten Amps des deutschen Verstärkerbauers, denn er klingt in jedem Kanal authentisch nach purem Röhrensound, ist wahnsinnig vielseitig und bleibt dabei einfach zu bedienen. Ein absoluter Kauftipp!

ENGL – Rock Made in Germany

Was macht man aus seinem Leben, wenn man einen so unschuldig anmutenden Nachnamen wie Engl hat? Richtig, man baut die so ziemlich bösesten Verstärker aus deutschen Landen. Kaum eine Verstärkerfirma steht so authentisch für Rock'n'Roll und Heavy Metal wie das 1983, von Edmund Engl, gegründete Unternehmen ENGL. Was in einem Keller in Tittmoning begann, ist inzwischen weltweit ein Synonym für perfekte High-Gain Verstärkerbaukunst. So zählt ENGL Künstler, wie Deep Purple, Shadows Fall, Judas Priest, Children of Bodom, Godsmack, Guns N' Roses, Phil Campbell von Motorhead und natürlich Paul Landers von Rammstein zu seinen Endorsern. Kein Wunder, denn ENGL Amps sind nicht nur Gain-Monster, sie verstehen auch in Cleanen Gefilden zu begeistern. Inzwischen wird ENGL in einem Zug mit den weltweit führenden Amp-Herstellern genannt und unterhält einen eigenen Showroom in Hollywood, Los Angeles.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?