Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Hartke TX600 Bassverstärker Top

Hartke TX600 Bassverstärker Top

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

368,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 3 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Hartke TX600 Bassverstärker Top
Artikel-Nummer: 9000-0023-8514
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Das TX600 Bass Head von Hartke leistet beachtliche 600 Watt aus einem leichtgewichtigen Class D Verstärker. Die legendäre Hartke Röhren Preamp Schaltung sorgt dafür, dass die kraftvolle Endstufe nur feinsten Basssound von sich gibt. Ein eingebauter Kompressor und ein einzigartiger Tone Stack EQ runden das stimmige Gesamtbild ab. 

Tone Stack EQ und Tube Preamp

Die Entwickler bei Hartke haben sich für den TX600 von verschiedenen Musik-Genres inspirieren lassen, um einen möglichst vielseitigen und in jedem Genre wohlklingenden Amp zu produzieren. Das Ergebnis findet in Form des Tone Stack EQ nun Einzug in den TX600. Dabei handelt es sich um ein EQ Preset, dass über nur zwei Regler (Frequency und Shape) feinjustiert werden kann und nahtlos zwischen verschiedenen Voicings switcht. So wechselt man im Handumdrehen von einem knallig-drahtigen Funk-Sound auf ein vor Tiefmitten strotzendes Rockbrett und zurück. Für den nötigen Anteil an Bass und Treble gibt es zusätzliche Regler, wodurch der Sound nach Herzenslust feinjustiert werden kann. Durch den Preamp mit Röhrenschaltung erhält der Sound dabei immer eine definierte Wärme und ordentlichen Punch. Dreht man den Gain weiter auf, grollt der Amp wohlig vor sich hin – absolut traumhaft und keineswegs aufdringlich oder harsch, wohlgemerkt. Der eingebaute Kompressor geht sehr feinfühlig ans Werk und kann sowohl sehr subtil in das Signal eingreifen, als es auch äußerst voll und harmonisch glätten. Zu guter Letzt sorgt das robuste Aluminiumgehäuse dafür, dass auch der harte Touralltag auf den Bühnen dieser Welt dem Hartke TX600 Bassverstärker nicht viel anhaben kann.

Hartke Systems

Seinen Ursprung hat Hartke in den späten 70er Jahren, als Larry Hartke und Ron Lorman mit der Arbeit an dem Prototypen eines Subwoofers mit Aluminium Membran arbeiteten. Eine Entwicklungsarbeit, die in 1985 mit der ersten Lautsprechermembran aus Aluminium Früchte trug. Als das Cab von Basslegende Jaco Pastorius mit Hartke Lautsprechern bestückt wurde, war dieser so angetan, dass er fortan nur noch diese Lautsprecher für seine Live-Shows nutzte. Der weite Dynamikbereich begeisterte schlagartig unzählige weitere Musiker und Produzenten und die unter dem Namen Hartke firmierende Firma wuchs rasant. Viele der traditionsreichen Modelle werden bis heute gefertigt und immer neue Produkte erblicken das Licht der Musikwelt. Alle Produkte eint Hartkes enge Orientierung an den Bedürfnissen von Musikern, die Eigenständigkeit, Qualität und Praktikabilität suchen – egal, ob nun bei einem Verstärker, einer Lautsprecherbox oder einem Effekt.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?