Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Ibanez RG350ZB Weathered Black

Ibanez RG350ZB Weathered Black
Dieses Produkt wurde aus dem Sortiment genommen und kann daher nicht mehr bei uns bestellt werden.

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Ibanez RG350ZB Weathered Black
Artikel-Nummer: 9000-0026-0345
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Die RG ist der absolute Klassiker unter den Ibanez Modellen und bietet moderne Specs, schnelle Bespielbarkeit und gute Verarbeitung zu einem fairen Preis. Die RG350ZB verfügt über HSH Pickup-Konfiguration für noch mehr Soundvielfalt. Da muss sich die E-Gitarre auch optisch nicht verstecken. Das dunkle Weathered Black Finish lässt keinen Raum für Vermutungen zu: Hier handelt es sich um eine Gitarre, die für Rock gemacht wurde. Und tatsächlich, zwar kann die RG350ZB mit splittbaren Humbuckern und Single Coil in der Mitten-Position auch handzahme, perlige und glasige Clean Sounds hervorbringen, ihr eindeutiges Spezialgebiet bleibt aber der Distortion und High Gain Bereich. 

Ibanez RG350ZB Weathered Black: Konstruktionsmerkmale

Der Body der RG350ZB besteht aus Mahagoni, was für einen warmen, vollmundigen und erdigen Sound sorgt. Der sehr schnelle und flache Wizard III Hals besteht aus Ahorn und beherbergt ein Palisander Griffbrett mit 24 Jumbo Bünden. Wie es sich für eine RG gehört, ist die Gitarre sehr gut ausbalanciert und lässt sich sowohl im Stehen als auch im Sitzen wunderbar und leicht spielen. Als Tonabnehmer kommen Quantum Humbucker Pickups für den Hals und die Bridge sowie ein Quantum Single Coil in der Mittenposition zum Einsatz, die durch einen Master Volume und einen Master Tone Regler gesteuert werden. Mittels des 5-Wege Schalters sind auch Split Coil Schaltungen möglich, was die Soundmöglichkeiten enorm erweitert. In der obersten Stellung ist nur der Neck Humbucker aktiv, Position 2 aktiviert die untere Spule des Neck Humbuckers zusammen mit dem Single Coil in der Mitte. In zentraler dritter Stellung ist nur der Single Coil aktiv und in Stellung vier der Single Coil gemeinsam mit der inneren Spule des Bridge Humbuckers. Position fünf aktiviert dann alleine den Steg Tonabnehmer. Die Quantum Pickups verfügen über ein modernes Voicing, besonders der outputstarke Bridge Tonabnehmer komprimiert den Sound früh und sorgt so für ein ordentliches Rockbrett, welches bei einer Scooped-Mid Einstellung am Amp auch für eine amtliche Metal-Zerre mit stehendem Sustain sorgt. In der Zwischenposition geht es naturgemäß zurückhaltender zu und die bei ST-Style Gitarren so beliebten, leicht nasalen, twangigen Sounds kommen zum Vorschein. Der Neck Humbucker ist, im Vergleich zum Kollegen am Steg, etwas weniger heiß und eignet sich wunderbar für sanftes Strumming oder High Gain Lead-Sounds mit endlosem Sustain. Da Ibanez nur nach dem Besten strebt, haben sie sich entschieden, die Brücken für ihre Gitarren selbst in Produktion zu nehmen. Die Edge Zero II ist bereits die zweite Ausführung der hauseigenen Brücke und wurde entworfen, um es dem Spieler so angenehm wie möglich zu machen. So verfügt auch diese Tremolo-Brücke über das Zero Point System und lässt sich mit dem kleinstmöglichen Widerstand immer geschmeidig bedienen. Dazu wurde die Reibung der Saiten auf den Brückenreitern minimiert, was eine bessere Stimmstabilität und längere Lebensdauer selbiger zur Folge hat. Auch wenn man lieber nicht mit einem Floating-Tremolo spielen möchte, hat Ibanez dafür eine Lösung parat. Das Tremolo-System ist mit einem 'Stop Bar' ausgestattet, der mit zwei extra Federn im System eingehängt, beziehungsweise herausgenommen, werden kann. Die RG350Z bleibt sehr variabel im Sound, lässt sich großartig bespielen und der Preis reißt kein übermäßiges Loch ins Budget – ein waschechter Allrounder für moderne Gitarristen.

Ibanez Guitars

Das Unternehmen Ibanez produziert seit 1935 verschiedenste Saiteninstrumente. In den Sechzigerjahren wurden sie durch ihre hochwertigen Kopien großer Marken bekannt. Später kamen jedoch auch eigene Modelle auf den Markt. Die Ibanez Iceman sowie die Ibanez Artist erfreuen sich auch heute noch größter Popularität. Ibanez bietet Saiteninstrumente für den Einsteiger bis zum Vollprofi an. Vor allem die in Japan handgefertigten Prestige E-Gitarren sind überaus beliebt. Bei dieser Serie kommen nur beste, lang abgelagerte Hölzer und teure Pickups von EMG, Seymour Duncan und DiMarzio zum Einsatz. Die günstigen GIO-Modelle aus China sind ebenfalls top verarbeitet und bei vielen Einsteigern die erste Wahl. Die RG (Roadstar Guitar) ist wohl das bekannteste Modell von Ibanez und wird schon seit 1987 produziert. Es handelt sich bei diesen Modellen um eine ST-Style Gitarre mit einer 25,5 Zoll Mensur, die sich mit ihren spitzeren Hörnern eher an Musikern der etwas härteren Gangart orientiert. Typisch sind ihre schnellen dünnen Hälse, die meistens aus Ahorn (oft auch mehrstreifig aus verschiedenen Holzkombinationen) gefertigt werden und mit dem Korpus verschraubt sind. Es gibt jedoch auch RGs mit durchgehenden Hälsen. Der Korpus besteht meistens aus Linde oder Mahagoni, seltener aus Esche oder anderen Hölzern. Hochwertige RG Modelle kommen schon mal mit einer aufgeleimten Decke. Auf dem verwendeten Palisandergriffbrett befinden sich 24 Bünde. Zudem sind die RG Gitarren mit einer HH Pickupkonfiguration ausgestattet. Die Pickups lassen sich über einen 5-Wege Schalter und einem Volume-, sowie Tonepoti regeln. Als Steg kommt entweder eine feststehende Bridge oder ein Double Locking Tremolo, wie das Edge System, zum Einsatz. RGs gibt es in verschiedenen Qualitätsausführungen. So kommen die Prestige Instrumente aus dem bekannten Fujigen Werk in Japan und werden dort aus besten Hölzern handgefertigt. Die Premium Variante wird in Indonesien, die Standard in Korea und die Gio GRG Einsteigermodelle in China produziert (auch hier gibt es natürlich Ausnahmen). 
 

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?