Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

30 Tage „Nicht-zufrieden-Geld-zurück“-Garantie/erweitertes Rückgaberecht

Zusätzlich zum gesetzlich vorgeschriebenen 14-tägigen Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen bietet Bax Music jedem Verbraucher i.S.d. § 13 BGB für die sich dieser gesetzlichen Frist anschließenden 46 Tage erweiterte Rückgaberechte an.

Für alle bei Bax Music bestellten Artikel gilt also eine Bedenkzeit von insgesamt 30 Tagen*. Nach Ablauf der 30 Tage gilt der Artikel als an dich verkauft.

Der Umgang mit der Ware sowie deren Verpackung soll in diesem Zeitraum mit äußerster Vorsicht erfolgen. Der Artikel sollte nur ausgepackt werden, insoweit es zur Beurteilung der Funktionsfähigkeit und Einschätzung der Übereinstimmung mit deinen individuellen Vorstellungen notwendig ist.

* 14 Tage gesetzliches Widerrufsrecht + 106 Tage durch Bax Music zusätzlich gewährtes Rückgaberecht

Voraussetzungen

Rücksendung innerhalb der ersten 14 Tage nach Lieferung

  • Meldest du einen Artikel innerhalb von 14 Tagen als Rücksendung an? Dann gilt Folgendes:
  • Du bekommst den gesamten Kaufbetrag so schnell wie möglich erstattet (spätestens 14 Tage nach Widerruf). Der Betrag versteht sich inklusive eventueller Versandkosten für die erste Zusendung. Der Artikel sollte sich bei Rücksendung in einem ordentlichen Zustand befinden. Falls der Artikel durch zu intensive Verwendung eine Wertminderung erfährt, wird nur ein Teil des Kaufbetrags zurückerstattet.
  • Die Rücksendung muss innerhalb der ersten 14 Tage nach Lieferung angemeldet werden. Du kannst zu diesem Zweck das Widerrufsformular benutzen. Dies ist aber nicht zwingend erforderlich. Es genügt, wenn du deine Rücksendung in unserem Rücksende-Portal anmeldest (siehe Info zur Rücksendung).
  • Einige Hardware-Produkte werden komplett mit Software entweder auf einer CD oder als Download-Code geliefert. Wenn Sie ein Produkt an uns zurücksenden, sollte der Software-Lizenz Code nicht verwendet worden sein (es sei denn, dies war zur Beurteilung des Produkts erforderlich). Wenn Sie den Lizenzcode verwendet haben, obwohl dies zur Beurteilung des Produkts nicht notwendig war, dann sollten Sie ihn "freischalten" lassen. Das bedeutet, dass Sie die Lizenz vom Softwarehersteller zurücksetzen lassen haben, so dass der Code wieder verwendet werden kann. Wenn dies nicht geschehen ist, wird eine Gebühr für die Freigabe der Lizenz erhoben. Für Software mit einem Preis von EUR 100 oder mehr wird eine Gebühr von EUR 25 erhoben; für Software mit einem Preis von EUR 25 bis EUR 100 wird eine Gebühr von EUR 10 erhoben, und für Software mit einem Preis unter EUR 25 wird eine Gebühr von EUR 5 erhoben. Fehlt die Software, so wird der volle Wert der Software berechnet.
  • Nach der Anmeldung der Rücksendung hast du noch 14 Tage Zeit, den Artikel tatsächlich zurückzusenden.

Von der Rücksendung ausgeschlossene Artikel sind:

  • Produkte, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden; zum Beispiel maßgefertigte Kabel.
  • entsiegelte oder registrierte Software
  • Waren, die aus hygienischen Gründen nicht umgetauscht werden können (z. B. getragene oder entsiegelte In-Ear-Kopfhörer, Gehörschutz).

Rücksendung nach den ersten 14 Tage nach Lieferung
Nach den ersten 14 Tagen des gesetzlichen Widerrufsrechts tritt die zusätzlich durch Bax Music gewährten 106 Tage des Rückgaberechts in Kraft. Meldest du einen Artikel nach den ersten 14 Tagen als Rücksendung an? Dann gilt Folgendes:

  • Du bekommst den gesamten Kaufbetrag so schnell wie möglich erstattet, vorausgesetzt, der Artikel und die zugehörige Originalverpackung ist komplett und verkehrt in perfektem Zustand.

Beispiele inkompletter Artikel, von Schäden und Gebrauchsspuren:

    • Kratzer, Risse, Beulen, Staub und Schmutz auf der Originalverpackung oder auf dem Produkt
    • fehlende (Teile der) Originalverpackung, Kabel, Gebrauchsanweisungen, Download-Codes etc.
    • bereits registrierte Aktivierungscodes von mitgelieferter Software. Download-Codes von mitgelieferter Software können nach deiner Nutzung durch den Softwarehersteller wieder zurückgesetzt werden. Wenn du das tust, darfst du die Software an uns zurücksenden.
  • Die Rücksendung muss innerhalb der ersten 30 Tage nach Lieferung angemeldet werden. siehe Info zur Rücksendung).
  • Einige Hardware-Produkte werden komplett mit Software entweder auf einer CD oder als Download-Code geliefert. Wenn Sie ein Produkt an uns zurücksenden, sollte der Software-Lizenz Code nicht verwendet worden sein (es sei denn, dies war zur Beurteilung des Produkts erforderlich). Wenn Sie den Lizenzcode verwendet haben, obwohl dies zur Beurteilung des Produkts nicht notwendig war, dann sollten Sie ihn "freischalten" lassen. Das bedeutet, dass Sie die Lizenz vom Softwarehersteller zurücksetzen lassen haben, so dass der Code wieder verwendet werden kann. Wenn dies nicht geschehen ist, wird eine Gebühr für die Freigabe der Lizenz erhoben. Für Software mit einem Preis von EUR 100 oder mehr wird eine Gebühr von EUR 25 erhoben; für Software mit einem Preis von EUR 25 bis EUR 100 wird eine Gebühr von EUR 10 erhoben, und für Software mit einem Preis unter EUR 25 wird eine Gebühr von EUR 5 erhoben. Fehlt die Software, so wird der volle Wert der Software berechnet.

Von der Rücksendung ausgeschlossene Artikel sind:

  • Produkte, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden; zum Beispiel maßgefertigte Kabel.
  • entsiegelte oder registrierte Software
  • Waren, die aus hygienischen Gründen nicht umgetauscht werden können (z. B. Getragene oder entsiegelte In-Ear-Kopfhörer, Gehörschutz).

Wie funktioniert es?

  1. Lies die obigen Informationen.
  2. Entschließt du dich zur Rücksendung, befolge die Rücksende-Infos.
  • Du kannst das Widerrufsformular benutzen, dies ist aber nicht zwingend erforderlich. Es genügt, wenn du deine Rücksendung in unserem Rücksende-Portal anmeldest (siehe Info zur Rücksendung). Nach der Anmeldung der Rücksendung hast du noch 14 Tage Zeit, den Artikel tatsächlich zurückzusenden. (Das Widerrufsformular ist optional und außerdem etwas anderes als das obligatorische Rücksendeformular)

 Info zur Rücksendung
 Rücksendung anmelden

Defekten Artikel erhalten

Unsere 30-tägige „Nicht-zufrieden – Geld-zurück“-Garantie hat nichts mit der Rücksendung eines defekten Artikels zu tun. In diesem Fall greift die klassische Garantie.

Siehe auch

 Info zur Garantie