Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Laney GH100R 100 W Gitarren-Röhrenverstärker Topteil

Laney GH100R 100 W Gitarren-Röhrenverstärker Topteil

Verfügbarkeit:
Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von mehr als 4 Wochen sind zu erwarten.

884,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
  • Beschreibung
  • Reviews
  • Informieren Sie mich, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Laney GH100R 100 W Gitarren-Röhrenverstärker Topteil
Artikel-Nummer: 9000-0023-7758
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Der 100 Watt starke Laney GH100R ist ein 2-kanalig aufgebauter Vollröhrenverstärker, der sich in so ziemlich jedem Genre zu Hause fühlt. Ob melodischer Rock, Funk oder Blues – wer vollen Röhrensound mit britischem Voicing sucht, wird diesem Head fündig. Beide Kanäle können sowohl Clean als auch verzerrt gespielt werden, wodurch sich unendlich viele Nuancierungen ergeben, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Der GH100 liefert in jeder Lebenslage einen außergewöhnlich warmen, vollen und dynamischen Sound.

Master Output Control – die perfekte Balance aus Vor- und Endstufenzerrung

Für den GH100R hat Laney unzählige Gitarristen im Umgang mit Röhrenamps beobachtet. Das Ergebnis überrascht zwar nicht wirklich, denn während einige lieber einen Overdrive über die Vorstufe ihres Amps erzeugen, schwören andere auf den unverwechselbaren Charakter einer in die Sättigung gefahrenen Endstufe. Der Laney GH100R ist so konstruiert, dass das Verhältnis von Vorstufensättigung zur Endstufensättigung frei eingestellt werden kann. Laney nennt dies den „Red“ (Vorstufe/ECC83) und „Black“ (Endstufe/EL34) Tone. 

LANEY AMPLIFICATION

Die Entstehung von Laney Amplification geht auf die Schulzeit des Firmengründer Lindon Laney, in den 1960er Jahren, zurück. Zu dieser Zeit spielt Laney als Bassist in verschiedenen Bands. Wenn gerade einmal keine Gigs anstanden, interessierte sich der Brite für Elektrotechnik und Röhrenverstärker im Besonderen. 1967 wurde dann die Firma Laney Amplification gegründet, mit dem Vorhaben, Röhrenamps für seine Kollegen und Freunde zu bauen. Tony Iommi von Black Sabbath gehörte zu den ersten Kunden des jungen Unternehmens und bis in die 70er Jahre hatte sich Laney einen beachtlichen Ruf in der Metal und Hardrock-Szene aufbauen können. Denn Laney Amps waren so konstruiert, dass diese zwar noch immer so dynamisch und warm klangen, wie man es von einem Röhrenamp erwartet, insgesamt aber mehr Gain als die Konkurrenz boten. Das Konzept ging auf und Laney gehört bis heute zu den etabliertesten Ampschmieden des Vereinigten Königreichs. Kein Wunder, denn neben der wuchtigen Qualität der Laney Amps bliebt vor allem der Entwicklergeist der Firma über all die Jahre erhalten und Laney begeistert bis heute mit immer neuen, klugen Entwicklungen im Segment der Verstärkertechnologie.

Tipps
  • mehr Info folgt in Kürze
Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?