Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Line 6 JM-4 Looper Fußpedal

Line 6 JM-4 Looper Fußpedal
Dieses Produkt wurde aus dem Sortiment genommen und kann daher nicht mehr bei uns bestellt werden.

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Line 6 JM-4 Looper Fußpedal
Artikel-Nummer: LI-180462
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Der Line 6 JM-4 ist ein Looper im Bodeneffekt-Format mit 24 Minuten Aufnahmezeit, eingebauter Amp Simulation sowie Effekten für Gitarre und separatem Mikrofon-Eingang. Es können jeweils bis zu drei Effekte gleichzeitig genutzt werden, wodurch sich auch die eine oder andere Soundakrobatik bewerkstelligen lässt. Um die Kreativität noch stärker zu boosten, hat Line 6 den JM-4 mit satten 100 Jam Tracks und Drum Loops bedacht, zu denen man sich nach Herzenslust austoben kann. Herzstück bleibt aber natürlich der Looper mit 24 Minuten Aufnahmezeit, Overdub, Half Speed und Undo Funktion. Damit lassen sich sowohl Vocals als auch Gitarren-Signale aufnehmen, übereinanderlegen, verdrehen oder was auch immer. Loop Artists werden sicherlich auch den unabhängigen Reverb zu schätzen wissen, der für beide Eingänge gesteuert werden kann. 

Line 6 JM-4 Looper Fußpedal: Vielseitige Anschlussmöglichkeiten

Als Eingang kommen 6,35 mm Klinke Anschlüsse und ein 3-poliger XLR Anschluss für Mikrofone zum Einsatz. Darüber hinaus können auch Line-Signale über den AUX In (6,35 mm Klinke) oder ein CD/MP3 Player über 3,5 mm Klinke eingespeist werden. Der Mikrofonkanal verfügt übrigens über separate Effekte und kann mittels 3-Band EQ, Gain, Compressor Delay und Reverb angepasst werden. Will man sein Werk speichern, können SD Karten bis 2 GB dafür verwendet werden. Als direkte Ausgabemöglichkeiten stehen ein Kopfhörerausgang sowie ein Stereo Line Ausgang (beide mit 3,5 mm Klinke Anschluss) zur Verfügung oder das Signal wird direkt über einen analogen 6,35 mm Klinke Ausgang ausgegeben. Ein intuitives Layout des Bedienfelds sorgt dafür, dass man sich schnell mit dem JM-4 anfreundet und in kurzer Zeit beste Resultate erzielen kann. Wirklich erstaunlich, wie viel Know How und wie viele Features Line 6 in diesen kompakten Looper gesteckt hat!

Line 6 – Pioniere der Modeling Technologie

Line 6 gehört zu den etabliertesten und traditionsreichsten Herstellern von DSP-getriebenen Effektgeräten, Amps, Gitarren und anderen Musikalien. Gegründet wurde die Firma 1996 und hat den Hauptsitz im kalifornischen Agoura Hills. Durch die Entwicklung des 1. POD, der auch, aufgrund seines nierenförmigen Äußeren, liebevoll „Bohne“ genannt wird, erlebte Line 6 Anfang der 2000er einen rasanten Aufstieg. Die Kombination aus hochwertigem Amp-Modeling und einer attraktiven Preisgestaltung schlug ein wie eine Bombe und verschaffte Line 6 nicht nur einen exzellenten Ruf, sondern auch die Möglichkeit, weitere Modeling-Produkte zu entwickeln. Es folgten mehrere Auflagen des POD sowie eine Gitarrenserie namens Variax. Auch im Recording-Bereich und bei Drahtlossystemen mischt Line 6 ordentlich mit und überrascht immer aufs Neue mit klugen und nutzerorientierten Lösungen. Heute hat Line 6, neben den James Tyler Variax Modellen und dem POD HD, auch Verstärker und weitere Modeling Preamps, wie den Firehawk und das High End Modeling-Monster Helix etablieren können. Der Grundsatz, bestmöglichen Sound und Erfindergeist in Instrumentenform zu pressen, ist geblieben – und das so erfolgreich wie nie zuvor.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?