Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Moog Minitaur Analog-Bass-Synthesizer

Moog Minitaur Analog-Bass-Synthesizer

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

437,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 7 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Moog Minitaur Analog-Bass-Synthesizer
Artikel-Nummer: AM-MOOGMINITAUR
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Der Moog Minitaur ist ein Analog-Hardware-Bass-Synthesizer, der sich besonders zum Selbst-Kreieren von Bässen anbietet. Durch das kompakte, nach oben ausgerichtete Gehäuse wird es Ihnen leicht fallen einen geeigneten Platz auf Ihrem Schreibtisch bzw. auf Ihrem Studio-Desk zu finden. So kann der Synthesizer zum Kreieren eines besonderen und individuellen Basses einfach eingesetzt werden.


Bedienungsfunktionen des Moog Minitaur

De Minitaur von Moog verfügt standardmäßig über verschiedene Elemente, die für einen einzigartigen Klang sorgen. Mithilfe der An- und Ausschalter oder über die Parameter lassen sich diese bedienen. Unter anderem verfügt der Synthesizer über die Option zwischen den beiden Oszillatoren zu wechseln. Zudem beherbergt er einen VCO Frequenzfilter, Cut-Off Filter, Attack, Decay und Sustain für den Vorverstärker, VCO Mix und selbstverständlich auch die Mod-Schalter. Außerdem besitzt der Synthesizer einen schaltbaren Glide mit Glide Rate Parameter-Einstellung. Hiermit wird Sie das Kreieren aufs Angenehmste unterhalten.

Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?
Magic - 25.05.2017 5
Die Baß-Synthesizer von Moog sind legendär - da braucht man nicht weiter drauf einzugehen.Dieser kleine Moog hat diese phänomenalen Bässe voll drauf.
Das Gehäuse aus solidem massiven Stahl und die gutgängigen stabilen Drehregler legen Zeugnis ab für die sprichwörtliche Moog-Qualität ab.

Zu bemängeln habe ich nur,daß entgegen meiner sonstigen Erfahrungen mit Moog-Produkten eine detaillierte Gebrauchsanweisung nicht beigelegt worden ist,sondern aus dem Netz heruntergeladen werden muß.Auißerdem ist der Preis für einen monophonen Synthesizer ohne Sequencer recht hoch,doch Qualität hat nun einmal ihren Preis.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?