Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Motu 8A AVB

Motu 8A AVB

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

775,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 1 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Zubehör

   
Motu 8A AVB
Artikel-Nummer: 9000-0031-3440
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Das 8A ist nur halb so groß wie das Flaggschiff 16A, dafür aber kaum weniger üppig befeaturt. Mit Thunderbolt 2, USB 3.0 und Ethernet sowie den berühmten ESS Sabre32 Wandlern, die auch im 16A zur Anwendung kamen, geht es ab wie Hulle. Die Klangqualität ist astrein und die Signalverarbeitung erstklassig. Man kann mit dem MOTU 8A 34 Ein- und Ausgänge nutzen; neben der analogen Ausgänge stehen nämlich über ADAT zusätzlich digitale Ausgänge zur Verfügung. Falls mit 44,1 kHz bis 96 kHz aufgenommen wird, können ganze 128 Kanäle gleichzeitig aufgenommen werden. Bei bis zu 192 kHz stehen 64 I/O zur Verfügung.

Niedrige Latenz

Mit Thunderbolt und USB 3.0 ist es eine Wonne im Studio zu arbeiten. Latenzzeiten von 1,6 ms Roundtrip Latency (RTL) sind eine Hausnummer, die man sich wünscht, und mit dem MOTU 8A in Erfüllung gehen, wenn man es über Thunderbolt verbindet und mit 96 kHz aufnimmt. Auch bei Verbindung über USB 3.0 sind respektable 1,9 ms drin. Das MOTU 8A verfügt auch über das AVB/TSN-Protokoll, womit Audio-over-Ethernet per CAT-5e-Kabel möglich ist und die gleiche geringe Latenz aufweist. Darüber hinaus kann man über die Schnittstelle ein zweites DVB-fähiges Interface, für Unmengen an Kanälen, mit dem 8A koppeln und im selben Netzwerk betreiben.

DSP-Mixer

Die Software zur Bedienung des 8A erfüllt die Erwartungen, denn alles befindet sich an Ort und Stelle wie man es von einem analogen Mixer erwarten würde, was sich angenehm und intuitiv richtig anfühlt. Jedem Kanal stehen unter anderem Kompression, Gate, 4-Band-EQ und Reverb zur Verfügung. Die 48 digitalen Eingänge des MOTU 8A lassen sich auf sieben Aux-Busse und drei Gruppen verteilen. Ferner wird Zugriff auf 64 Netzwerk-Eingänge gewährt. Anschließend können die aufgenommenen Spuren mit den integrierten DSP-Effekten bearbeitet werden. Alle Funktionen des 8A sind im Standalone-Modus des Interface übrigens auch drahtlos vom Laptop, Tablet oder Smartphone aus zu bedienen.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?