Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Zwei neue Amps von VOX

14.07.2014 um 08:47

Für den Gitarristen, der dem unverkennbaren Vintage VOX-Look und -Klang nicht widerstehen kann, gibt es jetzt den VOX AC4C1-12 und den VOX NT15C1-CL Night Train G2. Combos mit reiner 'Röhrenpower', versteht sich.

VOX_AC4C1-12_VOX NT15C1-CL Night Train G2

Alles Vintage

Der 4 Watt starke AC4 ist einer der populärsten VOX-Verstärker. Er verfügt über zwei 12AX7-Vorverstärkerröhren und eine EL84 Endverstärkerröhre. Mit nicht mehr und nicht weniger Funktionen als Gain, Treble, Bass und Volume schallt aus den Speakern der typische Topboost-Sound mit crunchy Klängen und klaren Cleans. Dieser Lautsprecher ist beim AC4C1-12 übrigens 12 statt 10 Zoll groß. Hierdurch klingt er stärker und voller. Neu an diesem Modell sind die Lautsprecherbespannung im Rautenmuster und das schwarze Vinyl.

VOX_AC4C1-12_VOX NT15C1-CL Night Train G2

Vintage & High Gain

Der NT15C1-CL ist die Klassiker-Ausführung des NT15C1 mit denselben äußerlichen Merkmale wie der A4. Im Gegensatz zum A4 verfügt das Night Train-Modell jedoch über drei 12AX7-Röhren, zwei EL84s und den berühmten 12 Zoll Greenback-Speaker von Celestion. Sie haben außerdem Zugang zu zwei Kanälen: Bright und Girth, womit Sie in der Lage sind, vom legendären VOX-Vintage Crunch-Sound umzuschalten auf modernes Hi-Gain. Hierzu können Sie den separat erhältlichen VFS2A Foot Switch verwenden. Noch mehr Klangvarianz bietet sich Ihnen durch die Tonregelung, das integrierte Reverb und die Send-/Return-Anschlüsse.

Beide Verstärker werden im August erwartet. Informieren Sie sich auf den Produktseiten über die aktuellen Lieferzeiten und Preise der Produkte.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!