Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Finale veröffentlicht PrintMusic 2014

06.05.2014 um 14:16

Als Nachfolger von Finale 2014, kommt jetzt Finale Printmusic 2014. Eine angenehm günstige Version, welche noch immer eine Menge Notationswerkzeuge beinhaltet.

 Finale PrintMusic 2014

Ein vollwertiges Notationspaket

Mit maximal 24 Notensystemen können die meisten Musiker für Bands, Chöre oder kleine Orchester die Noten 'auf Papier bringen'. Genau wie bei Finale 2014, sehen die ausgedruckten oder digitalen Notenblätter sehr professionell aus . Dabei haben Sie die Wahl zwischen dem klassischen Maestro-Stil oder dem informellen Broadway Copyist-Stil. Mit Hilfe von 128 integrierten Instrumenten und der Option externe VST-Plugins verwenden zu können, ist das Abspielen von geschriebenen Stücken auch kein Problem. Zusätzlich wird umfangreiche Hilfe geboten, in Form von Quickstart-Videos, einem Handbuch und diversen Tutorials.

Finale PrintMusic 2014

Öffnen, Speichern und neue Möglichkeiten

Das Eingeben von Noten kann man auf viele verschiedene Weisen machen. Zum Beispiel mit einer Tastatur/Maus oder einem MIDI-Keyboard. Das Importieren von MIDI-Dateien und eingescannter Musik gehört auch zu den Möglichkeiten. Beim Exportieren wird das gleiche Maß an Flexibilität geboten. Beim Speicher hat man die Wahl zwischen verschiedenen Ausgabeformaten: Finale 2012/2014-, MIDI-, PDF- oder MP3-Dateien gehören dabei zu den Möglichkeiten. PrintMusic 2014 bietet viele weitere Möglichkeiten im Vergleich mit der 2010-er Version, worunter das automatische kontrollieren ob das Eingespielte in den festgelegten Notenbereich passt, das schnelle Anpassen eines Instrumentes und die leicht zugängliche Eingabe mehrschichtiger Partituren. Und nicht zuletzt gibt es auch verbesserten Support für Mac-Systeme.

Informieren Sie sich auf den Produktseiten über die aktuelle Lieferzeiten und Preise der Produkte.

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter.