30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Ibanez Gitarre und Bass mit Kaoss Pad

11.09.2014 um 09:59

Alle 'verrückten' Gitarrenbauer und experimentierfreudigen Gitarristen haben es schon getan: einen Korg Kaoss Pad Effektprozessor in eine Gitarre oder einen Bass eingebaut. Ibanez und Korg haben sich nun zusammengetan und bieten mit der Ibanez RGKP6 E-Gitarre und dem Ibanez SRKP4 E-Bass eine fertige Kombination von Instrument und Prozessor. Die einzigartigen Gitarren/Bässe sind mit dem neuesten Korg Mini Kaoss Pad 2S ausgestattet, was eine ganze Skala neuer Gitarren- und Bass-Sounds zum Leben erweckt.

Ibanez-RGKP6-SRKP4

Integrierter Distortion-Schaltkreis und Korg Mini Kaoss Pad S2

Was die Ibanez RGKP6 E-Gitarre und den Ibanez SRKP4 E-Bass so besonders macht, ist die Aussicht auf die Möglichkeit, neues musikalisches Terrain zu erschließen. Ihre Kreativität wird durch die Kombination von integriertem High-Gain Distortion-Circuit mit Tone-und Gainregelung und dem Vorhandensein eines kompletten Korg Mini Kaoss Pad S2 dynamischen Effektprozessors ordentlich herausgefordert. Mit einem Fingerdruck und einer Bewegung auf dem Pad steuern Sie einen oder mehr der 100 integrierten Effekte des Mini Kaoss Pad S2 in Echtzeit. Wählen Sie Effekte wie Low Pass Filter, Flanger, LPH Slicer oder Vinyl Break und kreieren Sie einzigartige Sounds, die noch keiner Gitarre und keinem Bass je entlockt wurden. Was auch immer Ihr Musikstil ist: mit der Ibanez RGKP6 und dem Ibanez SRKP4 versetzen Sie musikalische Berge. Sollten Sie das Hörerlebnis der Kaoss-Sounds ganz ungestört genießen wollen, ist das Anschließen eines Kopfhörers via 3,5 mm Klinke möglich.

Ibanez-RGKP6-SRKP4

Informieren Sie sich auf den Produktseiten über die aktuellen Lieferzeiten und Preise der Produkte.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!