30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

IK Multimedia iRig Pads nun bald da!

05.09.2014 um 09:18

Nur noch ein paar Mal schlafen, bis der IK Multimedia iRig Pads kommt. Noch nicht alle Spezifikationen sind bekannt, aber man muss keine hellseherischen Fähigkeiten haben, um zu vermuten, dass IK Multimedia mit diesem MIDI-Drumpad/Controller so viele User wie möglich bereichen will. An der Rückseite befindet sich nämlich nicht nur ein USB-Anschluss, sondern auch ein Lightning- und ein 30-Pin-Ausgang.

IK-Multimedia-iRig-Pads

Sechzehn Pads

Der iRig Pads zählt sechszehn anschlagdynamische, beleuchtete Pads, die man z.B. zum Triggern von Drumsamples verwenden kann. Da jedoch den Bedienelementen solcher Controller Funktionen frei zuweisbar sind, werden noch viele andere Anwendungsmöglichkeiten denkbar. Wenn Sie das Gerät an einen Sequenzer, Ihre Lichtsteuerungs-Software und andere Programme bzw. Hardware koppeln, die MIDI empfangen, können Sie aktivieren, was immer Sie wollen: Sound- und Lichteffekte, Loops, Programme, Noten ... Praktisch sind auch die Slider und die beiden Drehregler, mit denen Sie schnell EQ und Lautstärke einstellen können.

Informieren Sie sich auf der Produktseite über die aktuelle Lieferzeit und den Preis des Produktes.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!