Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

NAMM 2014: KAT Percussion KT3 E-Drum

28.01.2014 um 09:07

KAT Percussion lanciert während der NAMM 2014 den 'großen Bruder' des gefeierten KT2 E-Schlagzeugs: das 6-teilige E-Drum Set KT3. Mit dieser Weiterentwicklung der KT-Serie eröffnen sich sowohl für alte Hasen als auch für Neulinge im Universum der digitalen Schlagzeuge, ganz neue Welten. Denn das eine ist klar: die KT3 E-Drums als beeindruckend zu bezeichnen, ist definitiv noch untertrieben ausgedrückt!

KAT Percussion KT3

KAT Percussion KT3 E-Drums

Das generell weiß gehaltene Schlagzeug mit den roten Akzenten verfügt über große 11 Zoll Snare-Drum- und Floor-Tom-Pads. Die vier Beckenpads bestehen aus einem 12 Zoll Hi-Hat-Pad, zwei 12 Zoll Crash-Becken-Pads und einem 14 Zoll Ride-Becken-Pad mit überarbeiteten Bell Trigger. Das Soundmodul des KT3 mit der umfassenden Sound-Bibliothek dürfte das Herz jedes Drummers höher schlagen lassen.

Das Kat Percussion KT3 ist mit einer eingebauten MIDI-Soundkarte ausgestattet, die verschiedene Play-Alongs sowie 45 vorprogrammierte Drum-Sets enthält. Diese Kits können mithilfe der USB- und MIDI-Anschlüsse und den Single- und Dual-Zone-Pads via PA- oder direktem Monitoring anghört werden. Mittels des 3,5 mm Klinke-Anschlusses können MP3-Player, Smartphones oder Tablets problemlos angeschlossen werden, so dass alle Lieblingsstücke begleitet werden können.

Studioqualität

Mit 550 Sounds in Studioqualität ist der Experimentierfreude keine Grenzen gesetzt. Bis zu 25 eigene Kits können erstellt und als vorprogrammierte Drum-Kits in der User Bank gespeichert werden. Eines steht auf jeden Fall fest: dieses E-Drum hat Suchtpotential! Einmal auf dem Schlagzeughocker Platz genommen und schon vergisst man seine Umgebung, denn das KT3 besticht nicht nur mit seinem apparten Äußeren, sondern auch mit einzigartigen und vielseitigen Qualitäten.

Momentan sind noch keine präzisen Lieferzeiten bekannt. Behalten Sie darum unsere Produktseite gut im Auge, damit Sie den Startschuss nicht verpassen.

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mehr News finden Sie auf unserer NAMM 2014-Seite!