Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Musikmesse 2014: Paiste stellt die PST5 & PST7 Becken-Serie vor

17.03.2014 um 13:56

Paiste nimmt schon seit Jahren einen wichtigen Paltz unter den Becken-Herstellern ein. Auf der Musikmesse 2014 präsentiert Paiste zwei neue Becken-Serien. Die bekannte PST5-Serie ist auf den neuesten Stand gebracht worden – für einen noch volleren Klang. Daneben zeigt Paiste auch die ganz neue PST7-Serie mit traditionellem Look und klarem Klang.

Paiste-pst5

PST5
Die ursprüngliche PST5-Serie datiert zurück aufs Jahr 2005, und eine Überarbeitung war überfällig. Paiste gab der neuen Serie PST5 einen tiefen, warmen Klang. Das Gewicht der Becken wurde verringert, was die Klangqualität ebenfalls positiv beeinflusst. Die Serie besteht aus diversen Becken, u.a. einem 14 Zoll Sound Edge Hi-Hat, der schon einmal da war. Und auch verschiedene Crash-Becken, wie ein 16 Zoll Medium Crash und ein 18 Zoll Rock Crash, ein 18 Zoll China-Becken und 8 bzw. 10 Zoll Splash-Becken gehören dazu.

Paiste-pst7

PST7
Neben der PST5-Serie lanciert Paiste die ganz und gar neue Becken-Line PST7. Diese Line zeichnet sich durch einen klaren Klang aus. Die Becken haben einen traditionellem Look und bieten ein komfortables Spielgefühl. Die PST7-Serie besteht aus diversen Light Ride Becken für Blues & Folk Drummer. Für viel Power liefert Paiste u.a. das 16 Zoll Heavy Crash und das 20 Zoll Heavy Ride. Und natürlich dürfen auch Effektbecken nicht fehlen. Mit dem 10 Zoll Splash und den 14 bzw. 18 Zoll China-Becken können Sie Ihrem Setup mühelos Effekte zufügen.   

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!
Mehr News finden Sie auf unserer Musikmesse-2014-Seite.