30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Musikmesse 2014: SM Pro Audio uMix Stagebox Mischpulte

18.03.2014 um 08:55

Ein komplettes digitales Mischpult + wireless Router in einer kompakten Stagebox – so kann man den SM Pro Audio uMix beschreiben. Diese innovative Apparatur ist auf der Musikmesse in vier Varianten zu sehen.

SM-Pro-Audio-uMix-stagebox-mischpulte

Digitalmischpult mit WiFI im Stagebox-Format
Wir leben im WiFi-Zeitalter. Auch in der Audiowelt wird wireless Netzwerktechnik immer häufiger in Produkte integriert, die bis dato nur durch direkten Kontakt bedienbar waren. SM Pro Audio präsentiert auf der Messe die uMix-Serie – vier digitale Mischpulte mit integriertem Wifi-Router in einem Stagebox-Gehäuse. Über ein starkes und vielseitiges Software-Interface können so alle Mix-Funktionen fernbedient werden. Da das Interface auf HTML5 funktioniert, ist breite Kompatibilität gegeben, von Windows- und Mac-Computers bis zu Linux-Systemen. Und natürlich funktionieren auch tragbare iOS-Apparatur und Android-Geräte nahtlos mit dem uMix zusammen. Ein erfrischende Herangehensweise für FOH-, Monitoring- und Submix-Einsätze.

SM-Pro-Audio-uMix-stagebox-mischpulte

SM Pro Audio uMix: 8, 12, 16 oder 24 Kanäle
Die vier Modelle unterscheiden sich in Ihrer Anzahl Inputs. Der uMix Mini ist die kleinste Variante mit 8 Inputs. Die uMix 12, uMix 16 und uMix24 haben 12, 16 bzw. 24 Eingangskanäle und sind alle in ein 19 Zoll Rack montierbar (4 HE). Alle Versionen funktionieren mit einem starken, doppelten 56-bits Signalpad. DSP-Effekte, Equalizer und dynamisches Processing sind via Remote-Interface pro Kanal einstellbar, wobei der Look und das Feeling durchaus dem eines traditionellen Mischpults entsprechen.
 


Informieren Sie sich auf der Produktseite über die aktuellen Lieferzeiten und Preise der Produkte.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!
Mehr News finden Sie auf unserer Musikmesse-2014-Seite.