30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Musikmesse 2014: Tech 21 Flyrig 5

19.03.2014 um 15:56

Tech 21, die Marke wie wir u.a. kennen von den überzeugenden SansAmp Verstärker-Imitationen, kommt mit dem Tech 21 Flyrig 5. Dies ist eine analoge Effekt-Unit, in der ein Verstärker-Emulator, Reverb, Distortion, Delay und Boost stecken. Mit anderen Worten: ein ausgezeichnetes Basis-Set für jeden E-Gitarristen.

tech-21-flyrig-5

Preis & Qualität
Mit seinem handlichen Gehäuse nimmt das Fly Rog 5 nur ein Drittel des Platzes ein, den einzelne Pedale wegnehmen würden. Und der Preis ist ebenfalls gedrittelt. Das ist doch überraschend, da es hier um High-Quality-Sound geht, der direkt aus den einzeln erhältlichen Tech-21-Pedalen übernommen wurde. In der Mitte befindet sich die wichtige SansAmp-Sektion, die für eine gediegene Verstärker-, Boxen- und Mikrofon-Emulation und ein vintage-style Spring-Reverb verantwortlich ist.

tech-21-flyrig-5
Plexi & DLA
Rechts sehen Sie die Plexi-Sektion. Diese basiert auf dem Hot Rod-Plexi-Pedal und produziert beieindruckende organische Distortion-Sounds im Stil einer '68 Plexi. Hier sehen wir auch den Hot-Footswitch und die Hot-Regelung, mit denen Sie den unabhängigen und bis 21 dB starken Gain-Boost einschalten und einstellen können. Des Weiteren ist es möglich, sowohl Slapback-Echos als auch langsame Delays und sogar chorus-artige Effekte mit der auf dem Boost DLA basierten Delay-Sektion zu erzeugen.

Informieren Sie sich auf den Produktseiten über die aktuellen Lieferzeiten und Preise der Produkte.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!
Mehr News finden Sie auf unserer Musikmesse-2014-Seite.