30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Tascam DR-10CL, DR-10CS und DR-10X Recorder

13.10.2014 um 10:36

Oftmals sind es die kleinen Dinge im Leben, die vieles einfacher und praktischer gestalten. Das trifft auch für Tascams DR-10CL, DR-10CS und DR-10X zu – echt winzig und unglaublich anwendungsorientiert, diese Recorder.

Tascam-DR10CL-DR10CS-DR10X

Sowohl beim DR-10CL als auch beim DR-10CS handelt es sich um Audio-Recorder, die zwischen (Lavalier-)Mikrofon und Beltpack-Sender angebracht werden. Das Mikrofonsignal muss so erst den Tascam durchlaufen, bevor es an den Sender weitergeleitet wird. Das führt dazu, dass das Signal leicht aufgenommen und auf einer Micro-SD/SDHC gespeichert werden kann – echt praktisch, da Empfängergeräte nicht immer mit der Möglichkeit ausgestattet sind Aufnahmen zu speichern. Der CL-Recorder ist für Mikrofone von Lectrosonics und der CS für Sennheiser-Geräte geeignet. Über die Aufnahmequalität muss man bei 48 kHz / 24 Bit im Broadcast Wave Format gar nicht groß reden. Sogar eine Backup-Aufnahme mit niedrigerem Pegel läuft im Hintergrund ab – nützlich, sollten bei der primären Aufnahme Probleme mit Clipping auftreten.

DR-10X

Schon mal einen Reporter bei der Arbeit zugesehen? Mikrofon, Kabel und Kabelaufhängung in der einen, DAT-Recorder und Tasche in der anderen Hand – die klassische Arbeitsausrüstung, die vor einigen Jahren sogar noch in Journalik-Kursen genauso vorgeführt wurde. Tascam katapultiert diese Vorstellung in die Vergangenheit, denn warum sollte das alles nicht kleiner und handlicher gehen? Wie auch die anderen zwei neuen Tascam-Produkte, handelt es sich auch beim DR-10X um einen Recorder (im selben Look wie ein Beltpack-Recorder). Das XLR-Mikrofon wird direkt mit dem Recorder verbunden, so dass Journalisten und Reporter lediglich das Mikrofon mit integriertem Recorder in einer Hand halten müssen. Auch bei diesem Gerät wird die Broadcast-Aufnahmequalität mit 48 kHz / 24 Bit angegeben. Dicke, fette Tragetaschen und DAT-Recorder verschwinden in der Schublade – willkommen in Jahr 2014!
Wir sind uns sicher: Für diese kleinen Praxiswunder wird Tascam sicher einen großen Abnehmerkreis finden.

Informieren Sie sich auf den Produktseiten über die aktuellen Lieferzeiten und Preise der Produkte.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!