Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Serato DJ 1.7.2 jetzt als Beta-Version

05.11.2014 um 11:24

Das neueste Update von Serato DJ, Version 1.7.2, kann jetzt als Beta-Software (Testversion) heruntergeladen werden. In dieser Version steckt eine Anzahl neuer Features wie ein Sticker Lock, MIDI Output Lighting sowie einige kleinere Anpassungen.  

SERATO-DJ-172-BETA

Sticker Lock ist dabei eine der wichtigsten Neuerungen. Die neue Funktion, die von Old-School-Sratch-DJs und Beatjugglers inspiriert wurde, ermöglicht es dem User, einen Sticker auf dem Control Vinyl zu platzieren und mit den Cue-Points korrespondieren zu lassen. Damit erübrigt es sich, auf die Waveform zu achten. Im Video hierunter sehen Sie ein entsprechendes Tutorial. Die MIDI Output Lighting Funktion sorgt dafür, dass die LEDs auf dem MIDI-Controller aufleuchten, wenn Sie Scratch Live 2.5 verwenden.

Es wird empfohlen die Beta-Version zusammen mit Ihrer heutigen Vollversion zu installieren, damit beim Gig Stabilität gewährleistet ist. Wie Sie ein Backup von Daten und Audio machen bzw. mehrere Versionen von Serato installieren, lesen Sie hier bzw. hier. Im Moment wird MAC OS X 10.10 (Yosemite) noch nicht offiziell unterstützt. Bei der Alpha-Software wird dies aber wohl der Fall sein.

Hier geht's zu mehr Info bzw. zum Download der Beta-Version.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!