Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Acoustica entfüllt Mixcraft 7

08.12.2014 um 07:53

Acoustica lanciert Mixcraft 7 und Mixcraft Pro Studio 7, großangelegte und verbesserte Nachfolger der doch schon sehr benutzerfreundlichen und komplett ausgestatteten Version 6. Neu in diesen 64-Bit-DAWs sind u.a. die vollständige Kompatibilität mit 64-Bit- und 32-Bit-Systemen und -Plugins, das Performance Panel und der Step Editor.

acoustica-mixcraft-7

Aufnehmen und mischen

Mit Mixcraft erstellen Sie Audioaufnahmen und MIDI-Tracks und mischen diese ab. Dank des standardmäßig mitgelieferten Sets Mastering Tools, Effect-Plugins und virtueller Instrumente (besonders vielfältig in der Pro-Version) erzielen Sie auch ohne extra VST-Plugins ein professionell klingendes Resultat. Aber natürlich kann Mixcraft auf Wunsch damit ergänzt werden. Sie können MIDI-Tracks mithilfe von Piano Roll, Notations-Editor oder dem neuen Step Sequencer speziell für Beats bearbeiten und kreieren. Man kann Spuren mit mehreren Automation Lanes versehen, um z.B. einen fließenden Lautstärkewechsel oder Effektveränderungen zuwege zu bringen. Neu sind dabei die Mehrfach-Lanes beim 'Live'-Aufnehmen von Automation.

Noch mehr Möglichkeiten

Das neue Performance Panel macht aus Mixcraft mehr als nur ein Studiopaket. Mit dieser Live-Funktion schalten Sie blitzschnell Audio- und MIDI-Loops sowie MIDI-Samples zu. Außerdem gibt es Plug & Play Unterstützung für das Novation Launchpad, für Mackie Control und Frontier Design Tranzport. Funktionen können übrigens ganz einfach Bedienelementen zugewiesen werden, sodass auch andere MIDI-Controller problemlos verwendbar sind. Das Anpassen von Timing, Pitch und Tempo von Audiodateien geschieht mit den nun noch natürlicher klingenden Pitch Shifting und Time Stretching Funktionen und den neuen Audio-Warping-Möglichkeiten auf besonders kraftvolle Art und Weise. Das Zuweisen eines Samples an die gesamte Klaviatur Ihres Keyboards oder verschiedener Samples an bestimmte Tasten geschieht mit den neuen Alpha- und Omni-Samplern.

Beide Produkte erwarten wir, Mitte Januar 2015 liefern zu können. Jeder, der bis dahin Mixcraft 6 erwirbt, bekommt zu gegebener Zeit ein gratis Upgrade auf Version 7. Informieren Sie sich auf der Produktseite über die aktuelle Lieferzeit und den Preis des Produktes.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!