30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

NAMM 2015: Hercules DJ Control Jogvision

07.01.2015 um 11:54

Hercules, eine Marke, die bei den Controllern für Einsteiger ganz vorn mitspielt, überrascht uns heute mit einem neuen Controller, dem Jogvision. Dieser 2-Deck-Controller verfügt über zwei Jogwheels mit integriertem Display. Hier können die wichtigsten Informationen abgelesen werden, wodurch das ständige 'Schielen' auf den Computerbildschirm entfällt.

hercules-jogvision

Jogvision

Der Name verrät es schon: Hercules setzt voll auf die Displays in den Jogwheels. Beim Abspielen lässt sich hier so einiges ablesen. Dieses visuelle Feedback verschmilzt moderne und Retro-DJ-Technik. Selbstverständlich gibt es auf dem Controller auch die altbewährten Standardfunktionen wie vier Triggerpads pro Deck, einen 2-Kanal-Mixer, Pitchfader und separate (dedicated) FX-Sektion. Außerdem wird auch die famose DJ-Software Serato Intro mitgeliefert. Dieses Programm wird wegen seiner Benutzerfreundlichkeit weltweit gepriesen und eingesetzt.

kontaktlose Bedienung

Hercules präsentiert es nicht zum ersten Mal auf einem Controller: Air Control. Auch der Jogvision ist damit ausgestattet. Der Abstand zwischen Ihrer Hand und dem Controller wird durch einen Senor gemessen. In dem Sie Ihre Hände über den Jogwheels schweben lassen, können Sie nun verschiedene Parameter bedienen, ohne tatsächlich Hand anzulegen. Dies eröffnet neue optische Möglichkeiten für eine beeindruckende Performance.

Informieren Sie sich auf der Produktseite über die aktuelle Lieferzeit und den Preis des Produktes.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!
Mehr News in Kürze auf unserer NAMM 2015 -Seite!