Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Pioneer: neue Farben für DDJ-SB !

16.05.2014 um 10:30

Sie wollen ins DJ-Fach einsteigen? Hier bekommen Sie eine besondere Chance für Ihre ersten Schritte. Denn die DDJ-SB-Serie von Pioneer ist für den Einsteiger bestens geeignet. Aber das kann bei Pioneer natürlich noch nicht alles sein! Auch der Kenner kommt mit diesem Controller voll zum Zuge. Die Serie wurde wegen Ihrer Beliebtheit erweitert durch Modelle in neuen Farben: Rot, Blau und Silber. Der DDJ SB-R ist rot, der DDJ SB-B blau und der DDJ SB-S ist silberfarben. Die Funktionalität ist im Vergleich zum DDJ-SB unverändert. Das heißt, dass diese neuen Controller auch mit unserem alten Bekannten Serato DJ Intro funktionieren.

Pioneer DDJ-SB

DDJ SB-R, DDJ SB-B, DDJ SB-S
Diese Controller sind besonders benutzerfreundlich. Jeder Knopf ist nämlich einer bestimmten Funktion der Software zugewiesen. Der Controller hat eine integrierte Soundkarte – ein All-in-One-Gerät! Software installieren, Controller anschließen – fertig! Schon können Sie nach Herzenslust auflegen. Das übersichtliche Lay-Out lädt förmlich dazu ein, eine coole Show auf die Beine zu stellen.

Pioneer_DDJ-SB_2

Funktionen
Am Controller finden Sie zwei Kanäle, die beide mit Tonregelung ausgestattet sind. Außerdem gibt es pro Kanal eine kombinierte Filter-Sektion. Sie finden pro Kanal 4 Sample-Pads und 4 Hot Cues vor. Hiermit können Samples und auch Effekte und Tracks getriggert werden. Mit den beiden Jogwheels können Sie scratchen oder eine bestimmte Position im Track aufsuchen.

Pioneer_DDJ-SB_3

Informieren Sie sich auf den Produktseiten über die aktuellen Lieferzeiten und Preise der Produkte.
Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!