Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Roland präsentiert Herbst-Produkte 2014

03.09.2014 um 10:36

Roland hat auch 2014 nicht stillgesessen. Die japanische Firma präsentiert die SyncBox SBX-1, den Kopfhörerverstärker UA-M10 DSD, den Session-Mixer HS-5 und zwei Boss-Pedale (FS-7, RC-1). Fünf gute Gründe für Musiker, mal wieder ins Studio abzutauchen.

roland_syncbox_SBX_1

Wer Besitzer von modernen oder Vintage-Synthesizern ist, wird die neue SBX-1 SyncBox gebrauchen können. Mit diesem kompakten Gerät setzt man MIDI-Signale in DIN Sync und CV um. DIN Sync treffen Sie normalerweise bei bestimmten Vintage Synthesizern an, wovon Roland einige hat (TB-303, TR808/909, Jupiter 8 u.a.). Mit der SBX-1 können Sie diese alte Apparatur ansteuern. Aber es ist mehr möglich! So kann beispielsweise die MIDI-Clock des TR-808 als Master dienen, mit dem Sie (mit Hilfe des SBX-1) wieder andere Apparatur ansteuern. Im Ergebnis können Sie in Ihrem Roland Aira-Setup auch einen authentischen TR-808 u./o. TB-303 verwenden, wobei alles perfekt synchron bleibt. Diese SyncBox ist ein Nischenprodukt, das EDM-Fans sehnlichst erwartet haben.
 
Roland UA-M10 DSD Kopfhörerverstärker

Roland_UA_Kopfhoererverstaerker

Wissen Sie, was DSD ist? Die Abkürzung steht für Digital Stream Digital, digitales Audio mit einer Tiefe von 1 Bit. Kommt Ihnen das wenig vor? Vergessen Sie dann nicht, dass die Streaming-Geschwindigkeit viel höher liegt. In Kombination mit einem analogen Low-Pass-Filter wird das Signal wiederhergestellt. Und wie! Frequenzen bis 90 kHz sind viel mehr, als das menschliche Ohr wahrnehmen kann. So wird jedoch alles, was doch hörbar ist, äußerst präzise wiedergegeben. Roland liefert damit einen Kopfhörerverstärker, der schlichtweg brillant ist.

Roland HS-5 Session Mixer

Roland_session_mixer_HS_5

Der HS-5 ist das ideale Produkt für Trios, Quartetts und Quintetts (wovon 1 mit Line-Quelle wie z.B. Keyboard). Der Roland HS-5 Session Mixer ist ein komplett digitaler Mixer, der es bis zu fünf Musikern möglich macht, in Stille miteinander zu proben. Außerdem können die COSM-Effekte angepasst werden (z.B. Amp-Modeling).
 
Boss-Pedale

Roland_loop_station_RC_1_Dualfootswitch_FS_7

Boss-Pedale, wer ist nicht damit aufgewachsen! Roland hat seinem Sortiment gerade zwei neue hinzugefügt. Zuerst ist da das Boss FS-7. Dies ist ein kompaktes, multifunktionales Doppel-Fußpedal zum Bedienen von Effektpedalen oder zum Schalten zwischen den Kanälen eines Verstärkers. Neu ist auch das Boss RC-1, ein benutzerfreundliches Loop-Pedal im Stompbox-Format. Mit Stereo-Ein- und -Ausgängen und einer Aufnahmezeit von 12 Minuten können Sie mit Ihrer Gitarre, Ihrem Bass, Synth oder Mikro Ihre Performance aufnehmen.

Für jeden ist etwas Neues und Brauchbares dabei. Live-Einsatz wird allerdings bei den neuen Produkten favorisiert. Natürlich halten alle Produkte, was Roland bezüglich Qualität verspricht. Der Herbst kann kommen!

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter!