30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Pigtronix Philosopher's Tone Micro Kompressor-Pedal

Pigtronix Philosopher's Tone Micro Kompressor-Pedal

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

109,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 1 Artikel vorrätig
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

30 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Pigtronix Philosopher's Tone Micro Kompressor-Pedal
Artikel-Nummer: 9000-0028-1660
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 2 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Das Pigtronix Philosopher's Tone Micro Kompressor-Pedal bietet eine sehr musikalische Kompression. So wird der Sound insgesamt aufgeräumt, lässt sich gut im Bandkontext platzieren und bleibt dennoch dynamisch. Dabei ist das Bodenpedal im Micro Format so robust gefertigt, dass es bedenkenlos mit auf Tour genommen werden kann. Der satt einrastende Fußschalter ist ebenso ein Beispiel für die hohe Bauteilqualität, wie die Drehregler mit sehr gutem Widerstand, die auch feines Einstellen mühelos möglich machen. Das Gehäuse wird aus Metall gefertigt und verkraftet den einen oder anderen Tritt problemlos. Aufgrund der geringen Größe ist jedoch kein Platz für den Betrieb mit einem 9 V Block. Wie bei Micro Pedalen üblich ist daher der Betrieb über ein externes Netzteil Pflicht. 

Musikalische Kompression

Der Name spielt natürlich auf den Philosopher‘s Stone an, den Stein der Weisen, der Blei in Gold verwandeln soll. Und tatsächlich hat das Pigtronix Philosopher‘s Tone Micro einen ganz ähnlichen Effekt auf den Gitarrensound. Die Schaltung des Pedals ist äußerst rauscharm und neigt auch bei höheren Settings nicht dazu, in massivem Eigenrauschen zu verenden, wie es einige der (oftmals teureren) Kollegen gerne tun. Dabei kann die Anhebung des Signals so stark eingestellt werden, dass selbst die Zwischenpositionen einer Stratocaster ausgeglichen werden. Volume bestimmt dabei die Ausgangslautstärke und mittels Sustain wird die Intensität der Kompression eingestellt. Besonders interessant sind der High- und der Blend-Regler. Mittels erstgenanntem kann bei 2 kHz feinjustiert werden. Wahlweise werden so die Höhen um 6 dB gedämpft oder um 6 dB geboostet. Der Blend-Regler bestimmt das Verhältnis von bearbeitetem Signal und dem reinen Gitarrensignal, wodurch die Dynamik wunderbar erhalten bleibt und auch bei sustainreichen Hi Gain Soli kein platter Sound entsteht. Das sorgt für ein sehr dynamisches und natürliches Spielgefühl und gleichzeitig erleichtert es die Platzierung des Gitarrensounds im Bandkontext.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?