Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Pioneer PLX-1000 Plattenspieler

Pioneer PLX-1000 Plattenspieler

Verfügbarkeit:
Werktags vor 23:00 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

579,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
noch 34 Artikel vorrätig
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Zubehör

   
Pioneer PLX-1000 Plattenspieler
Artikel-Nummer: 9000-0012-2261
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Für den echten Vinyl-Puristen gibt es nur einen Standard, der auf dem Gebiet Plattenspieler zählt: den legendären SL-1200. Leider wird dieser aber nicht mehr hergestellt. Diese Lücke füllt Pioneer jetzt mit dem PLX-1000. Ist dieser Pioneer-Plattenspieler dann etwa eine Kopie des SL-1200? Weit gefehlt! Bezüglich Layout hat Pioneer das Arbeitsinterface des Plattenspielers 'clean' gehalten. Kein Schnickschnack oder Klimbim, darin gleicht er dem illustren Vorbild. Pioneer hat allerdings allen Verbesserungsvorschlägen der Anhängerschaft des ikonischen SL Gehör geschenkt.

Pioneer PLX-1000: ganz nah am 'Original'

Obwohl Pioneer sich bemüht hat, nicht all zu weit vom Original abzuweichen, wurden am PLX-1000 doch einige Verbesserungen vorgenommen, sodass wiederum ein zuverlässiger Plattenspieler entsteht. Der Ausgang des Gerätes ist nun ein vergoldeter Cinch-Anschluss. Und damit hat sich's auch schon mit den Ausgängen. Kein USB, kein Ethernet, kein Anschluss zum Umschalten von Phone auf Line .... Diesen Plattenspieler schließen Sie an einen DMX-Mixer an und basta! Den originalen SL-1200 konnte man zwischen -8% und +8% pitchen. Pioneer fügt beim PLX-1000 +/-16% und +/-50% zu. Noch eine kleine Verbesserung, die beweist, das Pioneer alles gut durchdenkt, ist das abnehmbare Netzkabel. Pioneer hat sich beim PLX-1000 für einen gebogenen Tonarm entschieden. Eine gute Entscheidung, und doch hätte so mancher das vielleicht gern anders gehabt. Wenn aber der PLX-1000 den gleichen Kult-Status erwirbt wie sein 'Vorgänger', wird es sicher noch die ein oder andere Modifizierung geben, um den Plattenspieler seinen Wünschen anzupassen. Ein deutlich moderner Stempel, den Pioneer dem PLX-1000 aufdrückt, ist der runde Start-/Stopknopf, der so aussieht, wie man ihn von CDJs kennt.

Einsatzgebiete der Ikone in Spe

Vinyl, Vinyl, Vinyl – was soll man weiter dazu sagen? Hierbei wird man diesen Plattenspieler wohl am liebsten als Duo an einen guten DJ-Mixer anschließen, wie wir das von Pioneer kennen. Wer doch auch einen Fuß in der Tür der digitalen Welt haben will, kann diesen Turntable mit Timecode-Paketen oder beispielsweise dem digitale Mixer DJM-900SRT, mit dem man Sertao DJ ansteuern kann, kombinieren. Wie auch immer Sie sich entscheiden, beim PLX-1000 geht es ums Feeling, um 'Old School'-Genießen mit Qualität und Technik von heute.

Tipps
  • Auf den Abbildungen sehen Sie den Prototyp, wie er auf der Musikmesse 2014 vorgestellt wurde. Das tatsächlich gelieferte Produkt kann davon abweichen.
Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?