30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Squier Affinity Telecaster, Race Red RW

Squier Affinity Telecaster, Race Red RW
Dieses Produkt wurde aus dem Sortiment genommen und kann daher nicht mehr bei uns bestellt werden.

30 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Squier Affinity Telecaster, Race Red RW
Artikel-Nummer: 9000-0029-3499
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 2 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Gerade für Einsteiger ist ein solides Instrument Grundvoraussetzung dafür, dass der Spielspaß lange erhalten bleibt. Mit der Affinty Serie von Squier bietet Fender Instrumente, die neben guter Verarbeitung und Bespielbarkeit sogar mit authentischer Optik punkten. Die Affinity Serie ist seit Jahren für hohe Qualität zum günstigen Preis bekannt. Liebhaber extravaganter Optik kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Squier Affinity Stratocaster  nicht nur ausgewogen und Charakterstark, sie sieht auch noch unverschämt cool aus!

Squier Affinity Telecaster: Konstruktion

Der Korpus dieser Telecaster ist aus Erle gefertigt, einem Tonholz mit gutem Attack, spritzigen Höhen und gutem Bassfundament, welches traditionell bei Telecaster E-Gitarren Verwendung findet. Auf dem verschraubten Ahornhals befindet sich ein Griffbrett aus Palisander, das für etwas mehr Höhen im Gesamtklang sorgt und der Gitarre einen sehr ausgewogenen Grundcharakter spendiert. Das C Halsprofil liegt solide, aber nicht zu fett, in der Hand und vermittelt ein wertiges Spielgefühl über die gesamten 21 Medium Jumbo Bünde der E-Gitarre hinweg. Der Steg ist für maximale Intonation mit sechs separat einstellbaren Saitenreitern ausgestattet. Die beiden Vintage Style Singlecoil Tonabnehmer sorgen für den typischen Fendertwang. Außerdem können die Pickups dank des 3-Wege Schalters ausgewählt werden und über die Volume- sowie Toneregler
lässt sich der Sound feinjustieren. Insgesamt eine außerordentlich gut verarbeitete, gut klingende und solide bespielbare Gitarre.  

Squier by Fender

Ursprünglich kam der Engländer Jerome Bonapart Squier als Immigrant nach Amerika und war als Schumacher und Farmer aktiv. Darüber hinaus stellte er Violinen her, die sich schnell einen hervorragenden Ruf unter den europäischen Immigranten machten. Durch die Produktion von Geigensaiten wurde Fender auf die Firma aufmerksam und man entschloss sich, Squier zu übernehmen. Fender schrieb mit der Telecaster Musikgeschichte und konnte diesen Erfolg mit der Stratocaster noch einmal wiederholen. Dies zog ebenfalls eine Flut (meist schlechter) Schwarzkopien nach sich. Um diesem Problem zu begegnen, nutzte man den guten Namen der Firma Squier, um in Japan exakte Kopien der Fender Instrumente herzustellen. Dadurch etablierte Fender für Kunden die Möglichkeit, Gitarren, die auf den exakten Daten einer Fender beruhen, günstig zu erwerben. Inzwischen gibt es Squier Werke in Mexiko, Indonesien, Indien und China und die Produkte erstrecken sich von Anfängerinstrumenten, bis zu ernstzunehmenden und hochwertigen E-Gitarren mit einem sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?