Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei
60 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert
Bis zu 5 Jahre Bax Music Garantie

Studiologic Sledge 2.0 Black Edition Synthesizer

Studiologic Sledge 2.0 Black Edition Synthesizer

Verfügbarkeit:
Lieferfrist: ca. 8 Tage

990,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
  • Beschreibung
  • Reviews
  • Informieren Sie mich, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.
  • Mit Freunden teilen
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

60 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Mit Klarna auf Rechnung kaufen

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 20 € versandkostenfrei

Zubehör

   
Studiologic Sledge 2.0 Black Edition Synthesizer
Artikel-Nummer: 9000-0025-9546
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie.
Allgemeine Informationen

Der Sledge 2.0 Black Edition des italienischen Herstellers hochwertiger Synthesizer und Keyboards kommt nicht, wie gewohnt im ausgefallenen, aber typischen, Gelb daher, sondern in Schwarz. Wem der Sledge 2.0 zusagte, die Farbe aber nicht in den Kram passte, sollte bei dieser Black Edition zuschlagen. Und wenn Studiologic schwarz sagt, dann meinen sie auch schwarz – sogar die weißen Tasten sind schwarz und die schwarzen grau, eleganter geht's kaum. Der einzige orangefarbene Stilbruch sind zwei Drehregler und die Legende links auf dem Bedienfeld.

Eigenschaften des Studiologic Sledge 2.0 Black Edition Synthesizer

Dieser virtuell-analoge Synthesizer bietet nicht nur eine unfassbar gute Optik, sondern auch eine hervorragende Verarbeitungs- und Klangqualität. Er ist mit drei Oszillatoren, PWM, Sync, FM, LFOs, Envelopes, einem Multi-Filter und Effekt-Bereich ausgerüstet. Das Modeling erfolgt mit DSP-Technologie von Waldorf, außerdem gibt es die Option, Samples abzuspielen. Damit hat der Sledge 2.0 Black Edition eigentlich das Potenzial zum zeitlosen Evergreen unter den Synthesizern. Die 24-fache Polyphonie vollendet den eindrucksvollen ersten Eindruck. Ein ernstzunehmender Konkurrent der ganz großen Hersteller.

Sledge 2.0 und Samples

Die Sample-Engine findet auf Oszillator 1 Anwendung und bedeutet außerdem 60 MB Flash-Speicher für eigenes Sample-Material – ein selten gesehenes Feature bei Hardware Synths und zu diesem Preis nicht selbstverständlich. Der Sledge 2.0 zeigt wiederum seine Zähne gegenüber Mitbewerbern. Mit der kostenlosen Software 'Spectre', die sich für PC und Mac eignet, können die eigenen Samples gemanagt werden. Das vereinfacht die Handhabung ungemein.

Vorteile von Samples

Vor allem live kann der Sledge 2.0 Black Edition sein großes, interessantes Potenzial unter Beweis stellen. Klangeffekte, Orchester- oder Flügelsounds, alles ist mit geladenen Samples und dem knapp 9 Kilogramm wiegenden Synthi möglich. Ein weiterer Vorteil ist, dass einem gewünschten Instrument viel Speicherplatz zugewiesen werden kann. Hierdurch umgeht man das Problem, die viele MBs großen Samples nicht unterbringen zu können. Dass die Samples alles andere als mickrig sind, wird auch durch deren phänomenalen Klang deutlich. Die angenehme Klaviatur ist halbgewichtet und besitzt Aftertouch, außerdem befinden sich viele Controller auf dem Bedienfeld.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?