Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei
30 Tage "Nicht zufrieden - Geld zurück" Garantie
Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt - in zwei Werktagen geliefert

Teenage Engineering PO-16 Pocket Operator Factory

Teenage Engineering PO-16 Pocket Operator Factory

Verfügbarkeit:
Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von mehr als 6 Wochen sind zu erwarten.

64,00 €
+ -
(inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
  • Beschreibung
  • Reviews
  • Informieren Sie mich, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.
  • Fehler gefunden? Fehler bitte hier melden
  • Haben Sie Fragen zum Produkt?

30 Tage 'Nicht zufrieden - Geld zurück' Garantie

Falls vorrätig, werktags vor 23 Uhr bestellt – in zwei Werktagen geliefert

420 motivierte Mitarbeiter stehen für Sie bereit

Bestellungen ab 100 € versandkostenfrei

Teenage Engineering PO-16 Pocket Operator Factory
Artikel-Nummer: 9000-0015-9667
Garantie: Auf dieses Produkt gibt es 5 Jahre Garantie, auf die Batterie gibt es 6 Monate Garantie.
Allgemeine Informationen

Manchmal begegnen einem Sachen ... Siehe den Teenage Engineering PO-16 Pocket Operator Factory: hätten Sie auf den ersten Blick gedacht, dass hier ein Synthesizer drinsteckt? Dieses kleine Dingens hat das Zeug zum echten Gadget, ganz sicher dann, wenn Sie es im Zusammenhang mit den Modellen PO-12 und PO-14 sehen. Der 'Micro Synth' beherbergt einen speziell für Melodieläufe bestimmten Synthesizer. Das ist bei diesem Format schon etwas Besonderes. Vorsicht, nicht verlegen!

Eigenschaften des Teenage Engineering PO-16

Genau wie bei PO-12 und PO-14 besteht das musikalische Herzstück des Micro Synth aus einem 16-Step Sequencer. Sie wählen aus 16 verschiedenen Klängen und ebensovielen Effekten/Stilen. Die Bedienung beruht auf den kleinen Tasten und Drehreglern. Eventuell gewöhnungsbedürftig, aber Sie haben ja wohl keine dicken Finger ... Wer's nicht weiß, kommt nicht drauf: aus diesem 'Taschenrechner' kommen Töne! Und was für welche!

Pocket Operator

Wenn wir Synthesizer mit Kartoons vergleichen wollten, dann wäre der PO Line-Up am besten mit Southpark vergleichbar. Auf dem kleinen Display sehen wir u.a. eine Fabrik, Vögelchen, kleine Autos und einen Kranführer ..... wie war das bitte? Bei Teenage Engineering hat man beim Design vermutlich extrem viel Spaß gehabt. Exzentrisch ist man dort ja gar nicht ... Auch der Look ist natürlich ziemlich apart, erinnert er doch irgendwie an eine Platine ohne Gehäuse. Das kleine Schätzchen hat einen integrierte Speaker, einen Wecker (!) und einen 3,5mm Line-In/-Out. Das ganze läuft auf zwei AAA-Batterien und passt in jede vernünftige Jackentasche.

Zu diesem Produkt wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie das Produkt Haben Sie Fragen zum Produkt?